Headergrafik - Weinfest

Strategic Management Society tagte in Wiesbaden

13.10.2016 | Von: Roman Peter, Referent des Dekans

Als international renommierte Business School, die regelmäßig exzellente Forschungsergebnisse hervorbringt, war die EBS am 21. September Gastgeberin für den Rhein-Main-Ableger der diesjährigen Berliner Jahreskonferenz der Strategic Management Society, einer internationalen Lehr- und Forschungsgemeinschaft mit fast 3,000 Mitgliedern. Ein breit gefächertes Publikum von rund 30 Spezialisten aus Forschung und Praxis nutzte dieses Forum, um sich zum Thema „Koordination von modernen Formen organisatorischer Arbeit“ auszutauschen.

Vor dem Hintergrund eines sich radikal verändernden Arbeitsalltags aus zeitweiligen, spontanen, überlappenden, selbst-organisierten und gemeinschaftlich gelösten Aufgaben, die von temporären Arbeitsorganisationen wie Projektteams, Task-Forces und strategischen Zusammenschlüssen wahrgenommen werden, finden sich auch neue Formen der Zusammenarbeit von Unternehmenspartnern, Kunden oder sogar Wettbewerbern. In einem von Unsicherheit, stetigem Wandel und Komplexität gekennzeichneten Umfeld sowie mit neuen technologischen Möglichkeiten gilt es, neue Wege der Koordination und Steuerung organisatorisch geprägter Arbeitsformen zu finden.

„Gerade die unterschiedlichen Perspektiven und Erfahrungen zur Koordination moderner Arbeitsformen aus Forschung und Praxis machten diesen Strategieworkshop zu einem fruchtbaren Nährboden für neue Ideen und Projekte“, umschreibt Professor Markus Kreutzer, Prodekan Forschung an der EBS Business School, den Sinn und Zweck der Veranstaltung. Bei der von Professor Kreutzer und Professor Landau organisierten Konferenz gaben vier namhafte amerikanische Forscher/innen sowie Nihar Patel, Europa-Chef Strategie bei Opel, wertvollen Input, bevor Themen an mehreren Roundtables näher diskutiert wurden. Dem Urteil von Teilnehmenden zufolge bot der Tag „zum Nachdenken anregende Redner und Diskussionen“, die „viele neue Einblicke“ zu Tage förderten.

mehr News der EBS

Kontakt
Roman Peter
Referent des Dekans
+49 611 7102 2160
+49 611 7102 10 2160
roman.peter@ebs.edu
Rheingaustraße 1
65375 Oestrich-Winkel