zurück
News

EBS Studentinnen in das Wiwi Talents Hochbegabtenprogramm gewählt

13.07.2023

In der 37. Runde des WiWi-Talents Hochbegabtenprogramms haben es aus mehr als 145 Bewerbern die 2 Real Estate -Studentinnen Lara Fornalik und Juliana Jakubiec unter die talentiertesten Studierenden geschafft.

Im Interview erzählen uns Lara und Juliana unter anderem, wie das Studium an der EBS sie beeinflusst hat und was ihre Pläne für die Zukunft sind.


EBS: Ihr wurdet kürzlich unter die WiWi-Talents des Jahres 2023 gewählt. Herzlichen Glückwunsch! Was bedeutet Euch eine solche Auszeichnung?

 

Lara Fornalik: Herzlichen Dank! Die Auszeichnung als WiWi-Talent des Jahres 2023 bedeutet mir unglaublich viel. Es ist eine große Ehre und erfüllt mich mit Stolz, dass meine Leistungen und mein Einsatz in der Wirtschaftswissenschaft anerkannt werden. Diese Auszeichnung motiviert mich, meinen Weg weiterzugehen und mich kontinuierlich zu verbessern. Ich erhalte dadurch die Möglichkeit, mich mit talentierten Persönlichkeiten der Branche zu vernetzen und von ihrem Wissen und ihren Erfahrungen zu profitieren. Es ist eine inspirierende Gelegenheit, mein Netzwerk zu erweitern und neue Perspektiven kennenzulernen. Ich bin dankbar für diese Chance und werde sie nutzen, um weiter zu wachsen, zu lernen und meinen Beitrag zur Wirtschaftswissenschaft zu leisten.

 

Juliana Jakubiec: Da ein Ende meiner Ausbildung in Sicht liegt (ich habe in weniger als einem Jahr mein Masterstudium abgeschlossen), ist die Auszeichnung als Wiwi-Talent vor allem eine Bestätigung für mich, dass sich die vielen Stunden diszipliniertes Lernen während der Schulzeit und des Studiums gelohnt haben. Landesweit als junges Talent gewürdigt zu werden ist das Ergebnis von 20 Jahren Fleiß, Ehrgeiz und Konsequenz. Ich fühle mich sehr geehrt, dass meine bisherige Leistung und meine zukünftige Karriereplanung von einem unabhängigen Komitee als herausragend beurteilt wurden.

 

 

EBS: Wie hat das Studium an der EBS Eurer Meinung nach Euren beruflichen Werdegang beeinflusst?

 

Lara Fornalik: Das Studium an der EBS hat meinen beruflichen Werdegang in vielerlei Hinsicht maßgeblich beeinflusst. Rückblickend kann ich sagen, dass ich sowohl auf fachlicher als auch auf persönlicher Ebene gewachsen bin. Die praxisnahen Fallstudien und Projekte haben mir eine ausgezeichnete Vorbereitung auf meine zukünftige Berufstätigkeit geboten. Insbesondere die intensive Zusammenarbeit im Team hat mir gezeigt, wie wichtig es ist, gemeinsam an Lösungen zu arbeiten und verschiedene Standpunkte zu berücksichtigen. Teamarbeit bedeutet für mich heute nicht nur das Bündeln von Kräften, sondern auch das Nutzen der Vielfalt, um kreative und optimale Ergebnisse zu erzielen.

Die Begegnungen mit namhaften Persönlichkeiten aus der Branche während meines Studiums haben mein Wissen erweitert und mich inspiriert. Besonders beeindruckend war, dass sie nicht nur fachliche Inhalte vermittelten, sondern auch ihre persönlichen Erfahrungen und Erkenntnisse teilten. Diese Erfahrungen haben meinen beruflichen Werdegang positiv beeinflusst und haben mich dazu befähigt, mit einem gestärkten Selbstbewusstsein sowie einem umfangreichen Repertoire an theoretischem und praktischem Wissen die Berufswelt anzugehen.

 

Juliana Jakubiec: Das Studium an der EBS hat vor allem meinen persönlichen Horizont unheimlich erweitert. Durch das sehr internationale Umfeld an der Universität habe ich viele neue Freundschaften geschlossen, die mir wiederum erlaubten, die Welt ganz anders zu sehen. Mich reizt insbesondere ein Berufseinstieg im Ausland, um die Chance zu nutzen, neue Kulturen und Wirtschaftszentren kennenzulernen. Die Vorfreude auf mein Auslandssemester ist umso größer. Darüber hinaus haben zahlreiche Fallstudien und Gruppenarbeiten dazu beigetragen, meine Kommunikations- und Teamfähigkeiten zu steigern.

 

 

EBS: Wie seht Ihr Euren weiteren beruflichen Weg nach dem Studium an der EBS?

 

Lara Fornalik: Nach meinem Studium an der EBS strebe ich eine Karriere in der Immobilienbranche an. Mein Ziel ist es, als Trainee in einem internationalen Unternehmen zu arbeiten und meine Kenntnisse weiter auszubauen. Ich möchte mich auf nachhaltige Projektentwicklung spezialisieren und Unternehmen dabei unterstützen, umweltfreundliche Entscheidungen zu treffen und nachhaltige Projekte umzusetzen. Mein Anliegen ist es, einen positiven Einfluss auf Menschen und die Branche auszuüben, indem ich innovative Lösungen entwickle und den ökologischen Wandel vorantreibe.

Neben dem Ziel einen wertvollen Beitrag zur Immobilienbranche zu leisten, möchte ich auch meine persönliche Weiterentwicklung vorantreiben. Ich strebe an, Führungspositionen zu übernehmen und Verantwortung für Teams und Immobilienprojekte zu tragen. Durch kontinuierliche Weiterentwicklung und den Aufbau eines starken Netzwerks möchte ich meinen Einfluss maximieren. Ich bin zuversichtlich, dass mein Studium an der EBS mich gut darauf vorbereitet hat, diesen Weg erfolgreich zu gehen.

 

Juliana Jakubiec: Mein klares Ziel ist es, in der Immobilienbranche Karriere zu machen. An der EBS habe ich gelernt, wie wichtig es ist, Erfahrung im Ausland zu sammeln und wie sehr man sich weiterentwickelt, wenn man auch mal die berühmte „Komfort-Zone“ verlässt. Deshalb würde ich gerne einige Jahre nach meinem Studium im Ausland arbeiten. Vorzugsweise in Südkorea, den USA, der Schweiz oder auch in Dubai. In diesen Ländern sehe ich für mich die Chance, mich sowohl privat als auch beruflich weiterzuentwickeln. Längerfristig plane ich in meine Heimat Polen zurückzukehren, um mein gesammeltes Wissen und die Erfahrung auf dem dortigen Immobilienmarkt anzuwenden.

 

EBS: Vielen Dank für das Interview!

Kontakt

Ihre Anliegen

Sie haben eine allgemeine Anfrage an uns?

Lassen Sie uns gerne eine Nachricht über das allgemeine Kontaktformular zukommen.

 

Sie haben Fragen rund um das Thema Studium an der EBS?

Nutzen Sie bitte unser Formular der Studienberatung.

 

Sie haben Fragen zu unseren Weiterbildungsprogrammen?

Treten Sie gerne mit dem Team der EBS Executive School in Kontakt.

Kontakt zu unseren Schools


Rheingaustraße 1
65375 Oestrich-Winkel
Deutschland
+49 611 7102 00 info@ebs.edu Anfahrt planen


Gustav-Stresemann-Ring 3
65189 Wiesbaden
Deutschland
+49 611 7102 00 info@ebs.edu Anfahrt planen


Hauptstraße 31
65375 Oestrich-Winkel
Deutschland
+49 611 7102 00 info.es@ebs.edu Anfahrt planen

Infomaterial bestellen

Bestellen Sie Ihr Infomaterial

Kontakt Studienberatung


+49 611 7102 1584
Montag - Donnerstag 09:00 - 17:00 Uhr
Freitag 09:00 - 15:00 Uhr

Oder nutzen Sie unser Formular

Bestellen Sie kostenlos Infomaterial zu unseren Studiengängen und informieren Sie sich ganz unverbindlich über:

  • Studieninhalte
  • Zulassungsvoraussetzungen
  • Studiengebühren
  • Finanzierungsmöglichkeiten