Headergrafik - Weinfest

EBS White Picknick

31.07.2018 | Von: Stefanie Teßner, Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
EBS White Picknick
Was 60 weiß gekleidete Menschen vor dem Kurhaus machten und wie ein Pariser Trend nach Wiesbaden kam

Dîner en blanc gibt’s nur in Paris? Das kann Wiesbaden schon lange! Angelehnt an das bekannte Veranstaltungsformat „White Dinner“ richtete die EBS Universität im Juni ein gemütliches Picknick auf dem Bowling Green des Kurhauses aus und sorgte bei hochsommerlichen Temperaturen für gleich mehrere Erfrischungen.

Warum nicht etwas Pariser Flair nach Wiesbaden holen? Das dachten sich Mitarbeiter/-innen der EBS Universität und organisierten ein White Picknick auf dem Bowling Green vor der malerischen Kulisse des Kurhauses und des dazugehörigen Kaskadenbrunnens. Bei dem bekannten Veranstaltungsformat „Dîner en blanc“ treffen sich weiß gekleidete Menschen zu einem Massenpicknick an prominenten städtischen Orten. „Wir wollen in Wiesbaden Gesicht zeigen und Interessierte dazu einladen, die EBS besser kennenzulernen“, sagt Prof. Dr. Julia Sander, Kanzlerin und Geschäftsführerin der EBS. „Wiesbaden ist seit 2010 offiziell Universitätsstadt und wir möchten unsere Verbundenheit mit diesem Standort auch aus der Universität heraustragen.“

Und so kamen bei gekühlten Getränken und Fingerfood viele Neugierige an den langen Pavillon und suchten das Gespräch mit den anwesenden EBS Mitarbeitern. Das war natürlich auch erlaubt, wenn man nicht in Weiß gekleidet war. „Ich kannte die EBS bisher nur aus dem Rheingau, aber nicht den Standort in Wiesbaden. Deswegen bin ich direkt nähergetreten, als ich das Zelt hier sah“, erzählt eine Rheingauerin. Aber auch Interessenten, die sich noch für das Wintersemester ab September einschreiben möchten, kamen mit ihren Familien, um ihre Fragen rund um das Studium loszuwerden. Bewerbungen für 2018 sind momentan noch möglich.

Die Mühe hat sich also gelohnt: Am Vormittag hatte ein EBS Team auf dem Dernschen Gelände in der Innenstadt 700 Wasserflaschen verteilt und so auf die außergewöhnliche Veranstaltung aufmerksam gemacht. Am Ende waren trotz großer Hitze rund 60 Picknicker zusammengekommen. Zur Erfrischung dienten nicht nur die kalten Getränke: Einige ließen auch die Füße im Brunnen vor dem Kurhaus baumeln und erholten sich so von den doch sehr heißen Temperaturen. Damit ist das Phänomen „Dîner en blanc“ nun also auch in Wiesbaden angekommen. Ein Trend, der zur Wiederholung einlädt!

zum Newsroom der EBS

Kontakt
Stefanie Tessner
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
+49 611 7102 1679
+49 611 7102 10 1679
stefanie.tessner@ebs.edu
Gustav-Stresemann-Ring 3
65189 Wiesbaden