Headergrafik - Weinfest

Digital Learning auf dem Campus: EBS Universität und Google vermitteln digitales Know-how aus erster Hand

01.11.2016 | Von: Jana Stelz, Leiterin Kommunikation / Pressesprecherin

In Europa herrscht Fachkräftemangel: Laut Schätzungen der EU-Kommission wird es in der EU bis 2020 aufgrund mangelnder digitaler Kenntnisse mehr als 800.000 unbesetzte Stellen geben. Die EBS Universität für Wirtschaft und Recht startet deshalb gemeinsam mit Google einen „Digital-Workshop on Campus“. Drei Tage lang erhalten interessierte Studierende, Absolventen und lokale Unternehmen kostenlose Digital-Trainings. Das Ziel: eine nachhaltige Steigerung der Online-Kompetenz bei Studenten, Absolventen und Unternehmen.


„Online-Kompetenzen sind essentiell für alle Studierenden. Die Vermittlung von digitalem Know-how ist deshalb fester Bestandteil des EBS-Curriculums. Der Digital-Workshop bietet spannende Einblicke mit führenden Experten aus dem Unternehmen, das die Onlinewelt so maßgeblich mitgestaltet“, erklärt Prof. Dr. Arne Buchwald, Juniorprofessor für Digitale Transformation an der EBS. Im Fokus der dreitägigen Workshops (mit neun thematisch voneinander unabhängigen Lerneinheiten), die vom 7. bis zum 9. November auf dem Campus in Oestrich-Winkel stattfinden, stehen Themen wie Online-Marketing, Suchmaschinenoptimierung, Social Media und Mobile Marketing. In praxisnahen Lerneinheiten soll digitales Wissen vermittelt und den Teilnehmern zugänglich gemacht werden.

„Googles Ziel ist es, bis Ende 2016 zwei Millionen Europäer digital weiterzubilden. Mit ‘Digital-Workshop on Campus’ bieten wir spezielle digitale Schulungsprogramme für Studierende und Absolventen in Deutschland an. Gemeinsam mit unseren Partner-Universitäten und -Hochschulen möchten wir ihnen ermöglichen, ihr digitales Know-how zu erweitern und sich so bestmöglich für den Arbeitsmarkt zu qualifizieren”, so Philipp Justus, Vice President, Google Deutschland und Zentraleuropa.

Unter folgendem Link können sich interessierte Studierende, Absolventen und Unternehmen für den Workshop anmelden: http://g.co/digitalworkshop/EBS

Es steht ein Kontingent von 50 Plätzen je Lerneinheit zur Verfügung.

Alle Pressemeldungen

Kontakt
Jana Stelz
Leiterin Kommunikation / Pressesprecherin
+49 611 7102 1681
+49 611 7120 10 1681
jana.stelz@ebs.edu
Gustav-Stresemann-Ring 3
65189 Wiesbaden