Headergrafik - Weinfest

Werden Frauen häufiger in prekäre Führungspositionen befördert als Männer?

4. März 2019 | Von: Diana Chitu, Office Koordinatorin

Die aktuelle Studie „The glass cliff myth? Evidence from Germany and the UK“ von Prof. Dr. Myriam Bechtoldt, Christina Bannier und Björn Rock, veröffentlicht in The Leadership Quarterly, gibt neue Einblicke in die Diskussion über Frauen und Führung. Die Ergebnisse stellen das Phänomen der so genannten „ gläserne Klippe“ in Frage.

Artikel zu der Studie:

zum Newsroom der EBS

Kontakt
Max Mustermann

Office Koordinatorin

Dekanat EBS Business School

+49 611 7102 1446
+49 611 7102 10 1446
diana.chitu@ebs.edu
Rheingaustraße 1
65375 Oestrich-Winkel