Headergrafik - Weinfest

Warum der Mittelstand über eine nachhaltige und klimaneutrale Zukunft in Deutschland entscheidet

25. Mai 2021 | Von: Prof. Dr. Rolf Tilmes, Direktor EBS Executive School
Einblick in das Produktionsstudio für das Sustainable Finance-Weiterbildungsprogramm der EBS Executive School in Kooperation mit der HypoVereinsbank

Qualifikation für eine nachhaltige und klimaneutrale Zukunft des deutschen Mittelstands.

Die Notwendigkeit nachhaltigen und klimaneutralen Wirtschaftens haben deutsche Großkonzerne häufig längst erkannt und entsprechende strategische und operative Maßnahmen ergriffen. Entscheidend ist nun das Umdenken im Mittelstand. Für diesen Transformationsprozess bedarf es umfangreicher Finanzmittel und professioneller Nachhaltigkeitsberatung.

Um auf die individuellen Anforderungen der verschiedenen Kundengruppen eingehen zu können, hat die HypoVereinsbank gemeinsam mit der EBS Executive School ein umfassendes Sustainable Finance-Weiterbildungsprogramm entwickelt und umgesetzt.

Mit dem Zertifikatsprogramm können Beraterinnen und Berater im Firmenkunden- und Privatkundengeschäft ihr Fachwissen in acht Sustainable Finance-Themenbereichen vertiefen. Insgesamt werden mehr als 230 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der HypoVereinsbank zu Sustainable Finance Experts ausgebildet. Ergänzend erhalten alle Beraterinnen und Berater eine vierstündige Themeneinführung, bei der die Inhalte der Schulung in kompakter Form vermittelt werden.

Zum Newsroom der EBS Universität

Kontakt
Rolf Tilmes

Direktor EBS Executive School

Finance, Wealth Management & Sustainability Management

+49 611 7102 2010
rolf.tilmes@ebs.edu