Headergrafik - Weinfest

L’Oréal Brandstorm 2018: Zwei Teams lösen das Ticket nach Düsseldorf

26.03.2018 | Von: Alexandra K. Fiedler, Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Brandstorm 2018 EBS Finale

Seit vielen Jahren ist das Strategic Marketing Business Game „L´Oréal Brandstorm“ fester Bestandteil des Lehrstuhl für Strategisches Marketing. Auch in diesem Jahr haben es wieder zwei Teams geschafft durch ihre innovative Idee ein überzeugendes Konzept zu erarbeiten, welches sie nun in Düsseldorf am 12. April 2018 im nationalen Finale des Wettbewerbs präsentieren dürfen.

Dieses Jahr hatten die Studenten die sehr fordernde und spannende Aufgabenstellung die „Friseur-Erfahrung der Zukunft“ für junge Millennials im Alter von 25 bis 35 Jahren zu entwickeln. Um diese Aufgabe zu lösen, konnten die Studenten die Marken der L´Oréal Professional Serie benutzten, um so das Konzept und die innovative Idee in einen einheitlichen Rahmen zu bringen.

Wie in den Jahren zuvor besuchte L´Oréal Germany die EBS zu Ihrem Campus Finale. Insgesamt elf Teams präsentierten vor der Jury bestehend aus Ruben Latz und Marvin Homburg seitens L´Oréal und Prof. Dr. Roland Mattmüller samt Team seitens der EBS. Das Team „Sweeney Toddies“ belegte den ersten Platz und die „EBScelerators“ den zweiten. Beide Teams überzeugten die Jury und bekommen nun die Möglichkeit, in Düsseldorf vor einer ausgewählten Jury ihr Konzept erneut zu präsentieren. In Düsseldorf wird im Anschluss der nationale Gewinner gekürt, der die Chance bekommt, in Paris beim internationalen Finale zu präsentieren. Wir wünschen beiden EBS Teams hierfür nur das allerbeste und hoffen auf einen weiteren Sieg in Düsseldorf!

zum Newsroom der EBS

Kontakt
Alexandra Fiedler

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Doktorandin

+49 611 7102 1479
+49 611 7102 10 1479
alexandra.fiedler@ebs.edu
Rheingaustraße 1
65375 Oestrich-Winkel