Headergrafik - Weinfest

EBS Universität bei der Rotman European Trading Competition (RETC)

06.12.2017 | Von: Daniela Scherwinsky , Academic Manager FACT Department

Prof. Paterlini wurde eingeladen, mit ihren Studierenden bei der European Rotman European Trading Competition als Vertreter für Deutschland teilzunehmen. Die Rotman European Trading Competition (RETC) ist eine dreitägige Veranstaltung, die in Zusammenarbeit mit der LUISS Guido Carli Universität von Rom und der Rotman School of Management an der Universität von Toronto durchgeführt wird.

Nach dem erfolgreichen Rotman International Trading Competition (RITC) modelliert, stellt die europäische Variante das Engagement beider Universitäten für erlebnisorientiertes Lernen und die Vorbereitung der Studenten auf das wettbewerbsorientierte Finanzwesen dar. Während des Wettbewerbs führen die Studierenden Börsenhandelsgeschäfte mit dem Rotman Interactive Trader (RIT), einem proprietären Börsensimulator, durch. Durch Fallstudien lernen die Studierenden unterschiedliche Asset-Pricing- und Trading-Strategien des realen Marktes kennen. Simulationen werden angewandt, um eine dynamische Welt zu schaffen, in der jede mögliche Abfolge von Ereignissen passieren kann. Es liegt an den Studierenden, eine geeignete Handelsstrategie zu entwickeln, die sämtliche Möglichkeiten in Betracht zieht, und unter diesen Bedingungen Gewinne zu generieren. http://retc.luiss.it/teams/

mehr News der EBS

Kontakt
Max Mustermann
Academic Manager FACT Department
+49 611 7102 1250
+49 611 7102 10 1250
daniela.scherwinsky@ebs.edu
Gustav-Stresemann-Ring 3
65189 Wiesbaden