Headergrafik - Weinfest

EBS Impact: EBS Professor berät Hessischen Gesetzgeber zu umstrittenem Gesetzgebungsvorhaben

5. Juli 2019 | Von: Pressestelle EBS Universität
Startseite - Banner 1 // Jura

Prof. Dr. Dr. Martin Will zum Straßenbeitragsrecht

Kaum ein Gesetzgebungsverfahren hat in Hessen zuletzt so viel Aufmerksamkeit gefunden wie die geplante Reform des hoch umstrittenen Straßenbeitragsrechts. Gleich zwei Fraktionen im Hessischen Landtag haben konkurrierende Gesetzentwürfe zur Abschaffung der Straßenbeiträge eingebracht, über die im Innenausschuss des Landtags kontrovers debattiert wurde. Zu den Sachverständigen, die im Rahmen des Gesetzgebungsverfahrens um eine Beurteilung des Vorhabens gebeten wurden, gehört auch Prof. Dr. Dr. Martin Will, Lehrstuhlinhaber für Öffentliches Recht an der EBS Law School.

Seine Stellungnahme kann hier abgerufen werden.

zum Newsroom der EBS