Headergrafik - Weinfest

Die EBS veranstaltet im Juni einen Workshop zur Organisationsgerechtigkeit.

12. April 2019 | Von: Diana Chitu, Office Manager

Der sechste International Workshop on Organisational Justice and Behavioral Ethics (IWOJBE) mit dem Titel Justice Enactment - “Doing Justice” in Organisationen findet im Juni 2019 an der EBS Business School statt, ausgerichtet vom EBS Impact Institute. Das Workshop-Programm besteht aus Keynotes führender Wissenschaftler und Papierpräsentationen.

Das Thema des Workshops “Justice Enactment” bezieht sich auf die beabsichtigten, bewussten und absichtlichen Handlungen eines Individuums, um andere entweder gerecht oder ungerecht zu behandeln. Obwohl eine Fülle von Beweisen dafür sprechen, dass Unternehmen und Manager sich mehr um Gerechtigkeit kümmern sollten, wissen wir immer noch wenig darüber, wie Manager die Situationen verstehen, die Aufmerksamkeit auf Fairness lenken. Daher versucht der Workshop, das vorhandene Wissen darüber zu vertiefen, warum und wie Manager Fairness in der Entscheidungsfindung praktizieren, denken und fühlen, sowie über die Folgen dieser Entscheidungen für andere und für sich selbst (z.B. für ihre eigene Karriere und Gesundheit). Ziel ist es auch, den Dialog und die Vernetzung in einer kleinen Gruppe aktiver Wissenschaftler zu fördern, die Arbeiten im Frühstadium präsentieren können, die auf neuen theoretischen Ideen oder vorläufigen Ergebnissen sowie ausgereiften Manuskripten basieren.

Die Vortragenden des Workshops werden ermutigt, ihre Manuskripte zu entwickeln, die für die Veröffentlichung im Journal of Organizational Behavior (JOB) Special Issue on Justice Enactment - Research on “Doing Justice” in Organizations, das von den Organisatoren des Workshops (Marjo-Riitta Diehl, Chris Bell, Mario Gollwitzer, Marion Fortin und Tessa Melkonian) herausgegeben wird, berücksichtigt werden. Die Frist für die Einreichung zur Sonderausgabe ist der 15. September 2019.

Der Workshop ist nur auf Einladung möglich, falls Sie Interesse daran haben, einige Vorträge und Präsentationen zu verfolgen, wenden Sie sich bitte an diana.chitu@ebs.edu.

Der Workshop wird von der DFG unter der Projektnummer 424776337 unterstützt.

zum Newsroom der EBS

Kontakt
Max Mustermann
Office Manager
+49 611 7102 1446
+49 611 7102 10 1446
diana.chitu@ebs.edu
Rheingaustraße 1
65375 Oestrich-Winkel