Headergrafik - Weinfest

Besuch von Prof. Malgorzata Bogdan

15.02.2016 | Von: Vanda Klein, Office Manager FACT

Prof. Malgorzata Bodgan, aus dem Institut der Mathematik der Universität von Wroclaw, zu Besuch am Lehrstuhl Financial Econometrics and Asset Management.

Prof. Sandra Partelini, Lehrstuhl of Financial Econometrics and Asset Management, lud Prof. Malgorzata Bodgan aus dem Institut der Mathematik der Universität von Wroclaw zum FACT Department vom 15. – 19. Februar 2016 ein. Prof. Bogdan arbeitete an einem gemeinsamen Forschungsprojekt, zur Regularisierung der Asset-Management-Strategien. Ihr Besuch wurde vom ICT COST Action IC 1408 Computationally-intensive methods for the robust analysis of non-standards data (CRoNoS) voll finanziert.

Kurze Biografie: Frau Prof. Malgorzata Bogdan ist eine außerordentliche Professorin im Institut of Mathematics der Univerität von Wroclwa. Sie schrieb Ihr PhD in Statistik 1996 an der Wroclaw University of Technology und empfang ihre Habilitation 2011 am Institute of Computer Science of Polish Academy of Science. Sie arbeitete als Gastprofessorin an der University of Washington, Pudue University, University of Vienna and Standfort University. 2007 und 2008 gewann Sie den “Women for Math Science Award” am Department der Mathematics of Munich University of Technology. In den Jahren 2012 und 2013 verbrachte sie 9 Monate mit einem Fullbright Stipendiat an der Stanford University. Dr. Bodgan arbeitete an der Entwicklung statistischer Methoden für die Anlyse von Hochdimensionsdaten. Sie hat mehr als 40 Publikationen im Bereich der “Scientific Reports” und “Statistik” veröffentlicht.

mehr News der EBS

Kontakt
Vanda Klein
Office Manager FACT
+49 611 7102 1246
+49 611 7102 10 1246
vanda.klein@ebs.edu
Gustav-Stresemann-Ring 3
65189 Wiesbaden