Headergrafik - Weinfest

Markenakademie feiert 10-jähriges Jubiläum

2. Dezember 2019 | Von: Pressestelle EBS Universität
Prof. Dr. Roland Mattmüller (links), Professor für Strategisches Marketing an der EBS Universität, mit Uwe Bergheim, Vorsitzender des Lenkungskreises (rechts) der Markenakademie sowie Volker Wieprecht, Moderator der Veranstaltung (Mitte).

Prof. Dr. Roland Mattmüller (links), Professor für Strategisches Marketing an der EBS Universität, mit Uwe Bergheim, Vorsitzender des Lenkungskreises (rechts) der Markenakademie sowie Volker Wieprecht, Moderator der Veranstaltung (Mitte).

Auf der diesjährigen Jahresversammlung des Markenverbandes in Berlin wurde neben verschiedenen hochinteressanten Fachvorträgen zum Thema „Marke 2030: Neues Denken“ auch der 10-jährige Geburtstag der Markenakademie gefeiert.

Die Markenakademie ist ein Gemeinschaftsprojekt des Markenverbandes und der EBS Universität für Wirtschaft und Recht und wird seit Beginn von Prof. Dr. Mattmüller als akademischem Direktor geleitet. In den beiden Bereichen Branding und Sales besuchten seitdem über 400 begeisterte Teilnehmer die überaus erfolgreich bewerteten Veranstaltungen der Markenakademie auf dem Campus der EBS Universität in Oestrich-Winkel.

Der Geburtstag wurde im gebührenden Rahmen auf großer Bühne der Jahresversammlung vor knapp 400 Geschäftsführern / Marketingleitern bzw. Inhabern der deutschen und europäischen Markenartikelindustrie begangen. Neben der Entgegennahme einer kleinen Geburtstagstorte konnte Prof. Dr. Mattmüller den anwesenden Zuhörern zudem die Inhalte und Programme der Markenakademie vorstellen.


Erfahren Sie mehr über die Weiterbildungsmöglichkeiten an der EBS Universität:

zum Newsroom der EBS