Headergrafik - Weinfest

Lucas Schmitt von TechQuartier gibt Gastvortrag an der EBS Universität

16. Februar 2021 | Von: Prof. Dr. Markus Kreutzer, Professor für Strategisches und Internationales Management

Gastvortrag von Lucas Schmitt, TechQuartier am 5. Februar 2021 im Rahmen der Vorlesung „Managing Strategic Alliances and Mergers & Acquisitions“ von Prof. Markus Kreutzer.

„Wie baut man ein Innovations-Ökosystem auf?“ Wir haben Lucas Daniel Schmitt, Head of Innovation Products bei TechQuartier, zu unserem M.Sc.-Kurs zum Thema „Managing StrategicAlliances“ eingeladen. Lucas entwickelt Innovationsprogramme für Großkonzerne, öffentliche Einrichtungen und KMUs, um Partnerschaften mit Startups und Talenten einzugehen.

Wir haben folgende Einblicke gewonnen:

  • Die Förderung von Kooperationen in einem offenen Innovations-Ökosystem erfordert sowohl einen strukturierten Austausch zwischen den einzelnen Parteien (Investoren-Startups; Startups-Unternehmen) als auch informelle Netzwerkveranstaltungen.
  • Ökosystembasierte Geschäftsmodelle bieten die Chance, mehr Ressourcen aus einem Pool verbundener Akteure zu integrieren; damit solche Multi-Player-Settings jedoch Wert schaffen können, sind dedizierte Orchestrierungspraktiken jenseits von Hierarchien oder Märkten notwendig.
  • TechQuartier bringt als Ökosystem-Orchestrator die verschiedenen Akteure zusammen, um Innovationen zu katalysieren: Startups, Unternehmen, Beratungsfirmen, öffentliche Institutionen, Regierungsstellen, Lehrkräfte und viele mehr.
  • Ökosystem-Orchestratoren haben die wichtige Aufgabe, die Community aufzubauen und Matchmaking-Programme einzurichten, damit Akteure mit komplementären Ressourcen zueinander finden und gemeinsam einen Mehrwert für Kunden schaffen können.

Zum Newsroom der EBS Universität

Kontakt
Markus Kreutzer Portrait quer

Professor für Strategisches und Internationales Management

Group Speaker Management

+49 611 7102 1413
markus.kreutzer@ebs.edu