EBS Universität für Wirtschaft und Recht

Renommee seit 1971

Die EBS Universität ist die älteste private Wirtschaftsuniversität Deutschlands, und ihre Absolventen sind seit mehr als 40 Jahren auf der ganzen Welt erfolgreich. Der Grund dafür liegt im Konzept: Unter dem gemeinsamen Dach der EBS Universität verbinden wir an der EBS Law School, der EBS Business School sowie der EBS Executive School wissenschaftlich fundierte Ausbildung mit innovativen Konzepten und einer besonders intensiven Betreuung und Förderung jedes einzelnen Studierenden. Die Fakultäten Wirtschaft, Recht und Weiterbildung wirken dabei synergetisch zusammen und bilden ein starkes Fundament für innovative Forschung sowie Ihre praxisrelevante Aus- und Weiterbildung.

An der EBS Universität erlangen Sie das fachliche und persönliche Know-how, um berufliche Herausforderungen erfolgreich zu meistern. Über alle unsere Studiengänge hinweg stehen wir für:

  • Wissenschaftliche Exzellenz
  • Internationalität
  • Praxisnähe
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Interdisziplinäres Denken
  • Gesellschaftliche Verantwortung
  • Lebenslanges Lernen

Aufgrund ihres Verständnisses von Exzellenz spricht die EBS Universität Studierende und Professoren an, die begabt und begeistert, leistungsfähig und kreativ sind.

Bewerbungsschluss: 31. Juli 2019

Bewerben Sie sich jetzt für ein Studium an einer der führenden privaten Business Schools in Deutschland!

Startseite - EBS World Tour

2. Juni - 24. Juli 2019

Im Juni und Juli 2019 kommen wir in Ihre Nähe und beraten Sie zu unseren Studienprogrammen. Darüber hinaus führen wir gerne das Aufnahmegespräch mit Ihnen vor Ort durch. Melden Sie sich an - wir freuen uns, Sie persönlich kennen zu lernen!

DU-Konzept

Die EBS Universität ist seit Juli 2016 Teil des gemeinnützigen Stiftungsunternehmens SRH. Gemeinsame Ziele ist eine Stärkung der EBS Universität als exzellente Bildungseinrichtung sowie eine Weiterentwicklung freier Forschung und Lehre. Als Mitglied der SRH Higher Education zählt die EBS Universität zu einem Hochschulnetzwerk mit insgesamt zehn Hochschulen, welche ein breites Spektrum von über 110 Studiengängen für aktuell 12.000 Studierende anbieten.

Akkreditierungen
Mitgliedschaften
Rankings
Top 25 Performing Universities
in Student Mobility

U-Multirank 2019 Top Performers

Platz 6
im Bereich Betriebswirtschaftslehre // Platz 10 im Bereich Jura

WirtschaftsWoche Hochschulranking 2019

Weltweit
Spitzengruppe

CEO Magazine - 2019 Global MBA Rankings

Platz 18
Spitzengruppe

CEO Magazine - 2019 Global Executive MBA Rankings

Platz 1
in Deutschland und Platz 21 im Global Ranking

Top 2018 // Eduniversal Best Masters - Financial Markets

Platz 1
in Deutschland und Platz 2 im Global Ranking

Top 2018 // Eduniversal Best Masters - Real Estate Management (Construction)

Platz 4
in Deutschland

4 Palmes Of Excellence // Top Business School mit signifikantem internationalen Einfluss

Platz 1
in Deutschland und Platz 7 in West-Europa

Top 2018 // Eduniversal Best Masters Ranking - Innovation and Project Management

Platz 1
in Deutschland und Platz 13 in West-Europa

Top 2018 // Eduniversal Best Masters Ranking - General Management

Platz 2
in Deutschland und Platz 22 in West-Europa

Top 2018 // Eduniversal Best Masters Ranking - MBA Vollzeit

Platz 3
in Deutschland und Platz 27 in West-Europa

Top 2018 // Eduniversal Best Masters Ranking - Executive MBA

Platz 7
Betriebswirtschaftslehre in Deutschland

WirtschaftsWoche Hochschulranking 2018

Spitzenwerte
weltweit

U-Multirank Business Studies Vergleich 2017

Spitzengruppe
In allen Kategorien

CHE Hochschulranking 2017 // BWL Bachelor-Universitäten in Deutschland

Spitzengruppe
In 3 von 4 Kategorien

CHE Hochschulranking 2017 // BWL Master-Universitäten in Deutschland

Spitzengruppe
In 2 von 4 Kategorien

CHE Hochschulranking 2017 // Jura-Universitäten in Deutschland

Superior Research & Employability
Top Business Schools Global

QS Top 250 Business Schools 2017

Platz 12
Hochschulen weltweit

Financial Times // Masters in Management Ranking 2016

Platz 54
Business Schools in Europa

Financial Times // European Business School Ranking 2016

Video
Newsroom
11. Juli 2019

Jan Hendrik Lukowski, Doktorand am Real Estate Management Institute der EBS Universität, entschied den Preis „Best PhD Paper Award 2019“ für sich. Prof. Dr. Kerstin Hennig, Professorin für Real Estate und Head of EBS Real Estate Management Institute (REMI) und die EBS Universität gratulieren sehr herzlich.

5. Juli 2019

Prof. Dr. Dr. Martin Will zum Straßenbeitragsrecht

4. Juli 2019

Ende Juni nahm Prof. Dr. Kerstin Hennig, Leiterin des Real Estate Management Institutes, gemeinsam mit zwei Doktoranden am jährlich stattfindende internationale Forum der American Real Estate and Urban Economics Association (AREUEA) in Mailand an der renommierten Università Bocconi teil.

zum Newsroom der EBS
Termine
Aktuelle Termine und Veranstaltungen
2. Juni - 24. Juli 2019

Sie möchten an der EBS Universität studieren, haben aber nicht die Möglichkeit, uns persönlich zu besuchen? Kein Problem - im Juni und Juli 2019 kommen wir in Ihre Nähe!

18. Juli 2019

Sie haben keine Zeit unseren Campus vor Ort zu besuchen? Dann registrieren Sie sich jetzt für unsere Online Info Session!

19. Juli 2019

Sie haben keine Zeit unseren Campus vor Ort zu besuchen? Dann registrieren Sie sich jetzt für unsere Online Info Session!

zur Terminübersicht
#EBSNews - Jetzt anmelden
Jetzt anmelden