Headergrafik - Startseite

Der Erfolg gibt uns Recht.
Und Wirtschaft.

Kompetenz, Exzellenz, Netzwerk - seit 1971.

Unter dem gemeinsamen Dach der privaten, staatlich anerkannten EBS Universität für Wirtschaft und Recht finden Sie ein deutschlandweit einmaliges Bildungsangebot aus Bachelor-, Jura- und Master- und Promotionsprogrammen sowie hochklassiger Management-Weiterbildung. Wirtschafts- und Rechtsfakultät wirken dabei synergetisch zusammen und bilden ein starkes Fundament für innovative Forschung sowie Ihre praxisrelevante Aus- und Weiterbildung.


Die Studierenden der EBS Universität erhalten eine auf den Umgang mit Ungewissheit vorbereitende, praxisbefähigende, wissenschaftlich fundierte und international ausgerichtete Ausbildung, die es ihnen ermöglicht, Führungsaufgaben und gesellschaftliche Verantwortung auf Basis des Code of Conduct zu übernehmen. Die Ausbildung vermittelt die Kompetenzen zur permanenten kritischen Überprüfung und Weiterentwicklung des Fachwissens, zum Erkennen von Strukturen einerseits und die Bereitschaft zu lebenslangem Lernen andererseits. Aufgrund ihres Verständnisses von Exzellenz spricht die EBS Universität Studierende und Professoren an, die begabt und begeistert, leistungsfähig und kreativ sind. Durch die systematische Verknüpfung von betriebswirtschaftlichen und juristischen Inhalten fördert die EBS Universität die Fähigkeit ihrer Studierenden zu interdisziplinärem Denken und bietet ihnen damit einen besonderen Mehrwert.

Rankings
Platz 15
in West-Europa

Eduniversal Best Masters - General Management 2016

Platz 7
in Deutschland

WiWo - Business Schools 2014

Platz 2
in Deutschland

QS TopMBA - Top Business Schools 2014

Platz 43
in West-Europa

Eduniversal Best Masters - Entrepreneurship 2016

Platz 11
in Europa

Eduniversal Best Masters - Project Management 2016

Platz 24
in West-Europa

Eduniversal Best Masters - MBA 2016

Platz 23
in West-Europa

Eduniversal Best Masters - EMBA 2016

Platz 3
weltweilt

Eduniversal Best Masters - Real Estate 2016

Platz 19
in West-Europa

Eduniversal Best Masters - Marketing 2016

Platz 51
Business Schools in Europa

Financial Times European Business School Ranking 2015

Platz 24
weltweit

Eduniversal Best Masters - Financial Markets

Platz 6
in West-Europa

Eduniversal Best Masters - Corporate Finance

Platz 3
in Deutschland

Eduniversal Ranking 2015 - Allgemeine Business Schools mit hohem internationalen Einfluss. (5 Palmblätter)

Top 3
Business Studies in Europa

U-Multirank 2014

Top 5
Beste Masterprogramme in Deutschland

CHE Master Ranking 2014

Top 2
Beste Universitäten Deutschlands

CHE Hochschulranking 2014

Platz 11
Hochschulen weltweit

Financial Times Master in Management Ranking 2015

Video
Aktuelles
17.08.2016

Oestrich-Winkel/Wiesbaden, 17. August 2016 - Die international renommierte Wirtschaftskanzlei DLA Piper wird Partner der EBS Law School. Die Kooperation zwischen Wirtschaft und Wissenschaft beginnt mit Wirkung zum 01. September 2016 und zielt auf gemeinsame Recruiting-Aktivitäten sowie praxisnahe Angebote für Studierende. Inhaltlicher Schwerpunkt der Zusammenarbeit wird das Fachgebiet Compliance sein.

28.07.2016

Oestrich-Winkel/Wiesbaden/Heidelberg, 28. Juli 2016 - Die SRH Higher Education GmbH übernimmt 100 Prozent der Anteile der EBS Universität für Wirtschaft und Recht gGmbH. Die SRH baut mit dieser strategischen Partnerschaft ihre führende Position im Hochschulmarkt aus und sichert langfristig die Weiterentwicklung der EBS.

20.06.2016

Wiesbaden, 20. Juni 2016 - Die EBS Law School gewinnt mit der international renommierten Rechtsanwaltskanzlei Skadden einen starken Kooperationspartner. Künftig arbeiten die deutsche Praxis von Skadden, Arps, Slate, Meagher & Flom LLP und die EBS Law School eng im Bereich der Nachwuchsförderung zusammen, unter anderem bei der Durchführung gemeinsamer Workshops und der Vermittlung von Praktikumsplätzen.

mehr News der EBS