zurück
Digital Transformation

Implications of Exponential Technologies

Das Executive Programm für Führungskräfte, die Unsicherheit durch die technologische Revolution in disruptive Innovation verwandeln möchten.
Anmeldung Infomaterial
  • nicht Teil des Masters
  • Englisch
  • Hybrid
  • 6 ECTS
  • 9 . 500 €
  • Nächster Starttermin: 02.09.2024
  • 7 Präsenztage & 12 virtuelle Masterclasses
  • Campus Rheingau

Leadership in Zeiten von KI, Blockchain, Robotik und Quantencomputing

Programmstart: 2. September 2024
Präsenztermine: 2. - 6. September und 5. - 6. Dezember

 

Exponentielle Technologien gestalten unsere Welt in rasendem Tempo um und bieten Führungskräften sowohl Chancen als auch Herausforderungen. Sie lernen, Ihre Führungs- und Organisationsmodelle an diese sich entwickelnde Landschaft anzupassen. Praktische Übungen und Fallstudien stellen die Bewältigung der von Technologie angetriebenen Zukunft sicher.

 

Erlangen Sie die Fähigkeiten, um sich selbst und Ihre Organisation in dieser schnelllebigen Ära zum Erfolg zu führen. 


Innovations- und Wachstumspotentiale erkennen

Exponentielle Technologien verändern die Welt schneller als je zuvor und schaffen sowohl aufregende Chancen als auch beunruhigende Herausforderungen für Führungskräfte in jeder Branche. Technologien, die einst als futuristisch galten, sind nun Realität und verändern die Art und Weise, wie wir leben, arbeiten und kommunizieren. Damit Unternehmen in dieser neuen Landschaft erfolgreich sind, müssen Führungskräfte verstehen, wie diese Technologien die grundlegende Natur der Arbeit und die Art und Weise, wie Organisationen funktionieren, verändern. Dies erfordert eine strategische Denkweise, die Möglichkeiten für Innovation und Wachstum identifizieren kann, sowie die Bereitschaft, Veränderungen und Störungen zu akzeptieren. 

 

Disruption als Chance verstehen

In diesem Führungskräfteentwicklungsprogramm werden die Teilnehmer ein tiefes Verständnis für die wesentlichen exponentiellen Technologien erlangen, die die technologische Transformation vorantreiben. Dazu gehören künstliche Intelligenz, Blockchain, Robotik und Quantentechnologien. Die Teilnehmer werden lernen, wie diese Technologien herkömmliche Branchen stören und neue Märkte schaffen, und vor allem, wie sie genutzt werden können, um Innovation und Wachstum voranzutreiben. 

Darüber hinaus wird das Programm die Auswirkungen exponentieller Technologien auf Organisationsstrukturen, Geschäftsmodelle und Führungspraktiken erforschen. Die Teilnehmer werden neue Ansätze zur Führung kennenlernen, die Agilität, Innovation, Zusammenarbeit und die Schaffung einer anpassungsfähigen Kultur betonen. 

 

Von der Methode direkt in Ihre Praxis

Durch Fallstudien, interaktive Übungen und Gruppendiskussionen erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit, diese Konzepte auf reale Szenarien anzuwenden und praktische Strategien zur Führung ihrer Organisationen durch die technologische Transformation in einer herausfordernden Lernumgebung zu entwickeln. Am Ende des Programms werden die Teilnehmer über das Wissen und die Fähigkeiten verfügen, um sich in der schnelllebigen Welt exponentieller Technologien zurechtzufinden und ihre Organisationen in eine erfolgreichere Zukunft zu führen. 


Ansprechpartner:in

Laura Radermacher

Programm Managerin

Essentielle Zukunfts-Kompetenz

Statt ‘Was ist die Technologie?’ steht die Frage im Mittelpunkt: ‘Was bedeutet die Entwicklung der Technologie für mein Unternehmen?’

Kai Förstl, Leiter der EBS Executive School

Sie erlernen...

  • die Fähigkeit, die Auswirkungen exponentieller Technologien zu diskutieren und strategisch im Kontext ihrer eigenen Organisation zu argumentieren. 
  • die Fähigkeit, neue Chancen für disruptive Innovation zu identifizieren. 
  • die Fähigkeit, strategisch zu bewerten, wie exponentielle Technologien Organisationsstrukturen verändern. 
  • die Fähigkeit, technologiegetriebene Geschäftsmodelle, deren Machbarkeit und Umsetzungspotenzial zu validieren. 
  • die Fähigkeit, wesentliche Führungsfähigkeiten wie kritisches Denken, Problemlösung und argumentationsbasierte Rhetorik im Kontext exponentieller Technologien anzuwenden. 
  • die Fähigkeit, eine Organisation in Richtung neuer Geschäftsmodelle, Organisationsstrukturen und Strategien zu entwickeln. 

Wer sollte teilnehmen?

  • Führungskräfte, die daran interessiert sind, die Auswirkungen exponentieller Technologien auf ihre Branche und ihr Geschäftsmodell zu verstehen
  • Executives, die für die Umsetzung technologischer Lösungen und/oder organisatorischer Veränderungen in ihren Organisationen verantwortlich sind
  • Leiter funktionaler Teams, die neue Tools und Techniken für die Entwicklung von Geschäftsstrategien und die Bewertung und Verwaltung von Risiken und Chancen suchen
  • Manager und junge Fachkräfte, die Führungsfähigkeiten entwickeln möchten, um Initiativen für eine größere Wirkung zu skalieren

Programminhalt

Modul A: 5 Tage auf dem Campus der EBS in Oestrich-Winkel 

Modul B: 12 virtuelle Wochen mit jeweils einer Masterclass eines Tech-Leaders aus der Praxis (60 bis 90 Minuten), Live-Huddles, "Was-wäre-wenn"-Szenarien, uvm.

Modul C: 2 Tage auf dem Campus der EBS in Oestrich-Winkel 


UNIT 1: LEADERSHIP IN THE AGE OF EXPONENTIAL TECHNOLOGIES 

 

Topic 1: A World Without Limits - Making Sense of Change and Coping with Uncertainty 

Topic 2: Creating a Strong Culture - Unlocking the Performance Potential of Functionally Diverse Teams 

 

UNIT 2: MANAGEMENT IN THE AGE OF EXPONENTIAL TECHNOLOGY 

 

Topic 3: Vision and Tactics - Developing Strategic Clarity and Navigating the Technology-Era 

Topic 4: Re-Thinking Work - Building a Resilient Operating System by using Technology  

 

UNIT 3: FINDING THE NEXT BUSINESS MODEL 

 

Topic 5: Holistic Business Models - How to Deliver Ecological, Social and Economic Value Propositions 

Topic 6: Blue Sky Products - Developing Bold Solutions 

 

UNIT 4: AN INTRODUCTION TO EXPONENTIAL TECHNOLOGIES 

 

Topic 7: The Exponential Mindset - Understanding the Law of Accelerating Returns 

Topic 8: Beyond ChatGpt - The Foundation of Artificial Intelligence 

Topic 9: Beyond Bitcoin & Crypto - The Foundation of Blockchain  

Topic 10: Beyond Quantum Computing - The Foundation of Quantum Technologies 

 

UNIT 5: HOW TO ACTIVATE YOUR ORGANISATION  

 

Topic 11: Responsibility and Ethics - Practising Evidence-Based Decision Making 

Topic 12: Design For Disruption – Achieving Organisational Readiness  



12 Masterclasses on the latest technology developments taught by industry experts.



UNIT 6: FOCUS AND CLARITY - SEEING THE FOREST AND NOT THE TREES 

 

Topic 13: Inspired by Nature - Using Biomimicry to Foster Coexistence and Collaborative Networks 

Topic 14: Ecosystem Services - Sourcing Principles Applied Beyond Materials    

 

UNIT 7: THE INFINITE ORGANISATION 

 

Topic 15: Design Principles and the Art of Doing Business - How to Build a Cultural Foundation for Generational Value 

Topic 16: Behavioural Design - Enabling Human-Focused Change Management Practices 

Topic 17: A Business Philosophical Leadership Jam 


Dozierende und Industrie-Expert:innen

Sie treffen auf führenden Industrie-Expert:innen aus rasant wachsenden Branchen. Die erlebbare Praxis wird mit best-practice Methoden durch hochkarätige Dozierende untermauert.

 

Prof. Dr. Kai Förstl

Robin Weninger

Prof. Dr. Tobias Gutmann

Ida Kymmer

Sean Lee

Florian Neukart

Anne-Lena Jost

Alok Anil
Svetlana Sailer

Karan Pinto

Andreas Eckhardt
Alyssa Jade Mcdonald Bärtel

Ben Baldieri

Prof. Dr. Meir Shemla

Julia Krönung

Eberhard Scheuer

Gut zu wissen

Starttermin: 2. September 2024

Präsenztermine: 2. - 6. September und 5. - 6. Dezember

 

Frühbucher-Angebot

Buchen Sie Ihre Teilnahme bis Ende Juni 2024 und sparen 1.000 €.

 

ECTS und Master-Anrechenbarkeit

Im Zertifikatsprogramm „Implications of Exponential Technologies“ sind 6 ECTS-Punkte erreichbar.

Allerdings ist das Programm aktuell nicht auf den Master in Business (M.A.) mit der Spezialisierung Digital Transformation anrechenbar.

Unser Partner

Global Institute of Leadership and Technology

The Global Institute of Leadership and Technology (GILT) is a globally recognized educational institution offering experience-based programs in the field of technology and leadership. GILT offers accredited Master degrees, executive education programs and custom programs for organisations, senior executives and young professionals.

GILT
Die Zukunft gehört den Schnellen

Definieren Sie Ihre Führung im Zeitalter der Exponentiellen Technologien neu

Ergreifen Sie die Gelegenheit, Veränderungen in einer Welt voranzubringen, die von exponentiellen Technologien angetrieben wird. Entdecken Sie die Schlüssel zum Navigieren von künstlicher Intelligenz, Blockchain, Robotik und Quantentechnologie und rüsten Sie sich mit der strategischen Denkweise aus, die für Innovation und Wachstum erforderlich ist.

 

Selbstbewusst in die Zukunft – jetzt anmelden

Zukunft entdecken

Gerne helfe ich Ihnen weiter

Unsere persönliche Beratung für Ihre Weiterbildung

Mit über 30 Zertifikats- und Weiterbildungsprogrammen unterstützen wir Fach- und Führungskräfte berufsbegleitend neues Wissen zu erwerben und sich so bestmöglich auf die permanent verändernden Gegebenheiten der Arbeitswelt vorzubereiten. Investieren Sie in Ihre persönliche Entwicklung.
Zum persönlichen Informationsgespräch

Laura Radermacher

Programm Managerin

Bestellen Sie Ihr Infomaterial

Bestellen Sie kostenlos Infomaterial zu diesem Weiterbildungsprogramm und informieren Sie sich ganz unverbindlich über Inhalte, Zulassungsvoraussetzungen und Kosten.


Interesse an mehreren Weiterbildungsprogrammen?


Infomaterial zu mehreren Programmen können Sie hier bestellen

Schnell und einfach anmelden

  1. Füllen Sie das Anmeldeformular aus und hängen Sie Ihren Lebenslauf an.
  2. Schicken Sie das Anmeldeformular ab.
  3. Wir melden uns innerhalb von 7 Tagen bei Ihnen.

Ihr Kontakt zu uns


Sollten Sie weitere Fragen haben, können sie uns jederzeit unter info.es@ebs.edu erreichen.