zurück

Das (un-)gelebte Leben verstehen

Reflexion von Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft - und dem, was niemals war, um das Selbstvertrauen zu stärken und die Fähigkeit zu verbessern, mit Veränderungen und Herausforderungen umzugehen.
Anmeldung Infomaterial
  • Deutsch
  • Präsenz
  • 1 . 800 €
  • Nächster Starttermin: 18.06.2024
  • 2-Tage-Kompaktformat
  • Campus Rheingau

Persönliche Weiterentwicklung für bessere Karriereaussichten

Ziel dieses Kompaktkurses ist es, Kraft aus der Vergangenheit für die Gestaltung der Zukunft zu ziehen.

 

  • Verstehen und annehmen, wie wir der Mensch wurden, der wir heute sind
  • Vergangenheit(en) verabschieden und Energie aus früheren Identitäten und Träumen integrieren
  • Attraktive Zukünfte entwickeln und ins (Berufs-)Leben einladen

Indem man an sich selbst arbeitet und persönlich wächst, kann man wichtige Fähigkeiten wie Kommunikation, Führung, Problemlösung und Zeitmanagement verbessern. Darüber hinaus kann persönliche Weiterentwicklung auch das Selbstvertrauen stärken und die Fähigkeit verbessern, mit Veränderungen und Herausforderungen umzugehen.

 

Wer war ich, wer bin ich, wer will ich sein?

Nachsinnen, zur Besinnung kommen, (neuen) Sinn finden: Wir werden unsere bisherigen Lebenswege begutachten, uns mit Anfängen, Abzweigungen, gewollten und ungewollten Ende auseinandersetzen. Ziel ist es, Kraft aus der Vergangenheit für die Gestaltung der Zukunft ziehen. Was hat uns getragen, was trägt uns heute – und in Zukunft? Was wollen wir auch bewusst

verabschieden? Und was neu in unser Leben einladen? Ziel des Seminars ist es, authentische, energetisierende und erfolgsversprechende Ausdrucksformen Ihrer Identität für den weiteren Lebens- und Berufsweg zu entwickeln.


Ansprechpartner:in

Marie-Luise Retzmann

Leitung Coaching

Kraft aus der Vergangenheit für die Gestaltung der Zukunft

Je mehr Urheberschaft unseres Handelns wir verspüren, desto motivierter sind wir

Dr. Nico Rose

Selbstsicher in die Zukunft gehen

Persönliche Weiterentwicklung kann zu besseren Karriereaussichten führen. Indem man an sich selbst arbeitet und persönlich wächst, kann man wichtige Fähigkeiten wie Kommunikation, Führung, Problemlösung und Zeitmanagement verbessern. Darüber hinaus kann persönliche Weiterentwicklung auch das Selbstvertrauen stärken und die Fähigkeit verbessern, mit Veränderungen und Herausforderungen umzugehen.

FT Executive Education Ranking

Ausgezeichnet von der Financial Times

Die Financial Times hat die besten Anbieter für Executive Education im Jahr 2024 gekürt. Die EBS belegt dabei deutschlandweit einen hervorragenden dritten Platz bei den offenen Programmen. Zu den Bewertungskriterien, in denen die EBS besonders punkten konnte, gehören die Zufriedenheit der Absolvent:innen, das Programmdesign und die Faculty. Das Financial Times Ranking ist eine Bestätigung für die Exzellenz der Programme der EBS Executive School und unterstreicht damit unser Engagement, den Teilnehmer:innen durch Weiterbildung eine erfolgreiche Karriere zu ermöglichen.

Wer sollte teilnehmen?

Jeder, der sich mit der eigenen Biografie beschäftigen möchte, um zu verstehen, wer wir heute sind. Dies insbesondere vor dem Blick auf die Zukunft, um dies attraktiv für das Leben und Berufsleben zu entwickeln.

Programminhalt

Das zweitägige Kompaktformat unterstützt Sie beim Kompetenzausbau durch optimal strukturierte Lerneinheiten mit Transfer in die eigene Praxis.

Lernen in akademischem Umfeld mit hohem Stellenwert von Erfahren, Probieren und Austausch.


Einklang: Sinnerfahrung im Leben und im Beruf

  • Sinn des Lebens vs. Sinn im Leben
  • Sinnmöglichkeiten: Musterbildung und Resonanzerfahrung
  • Kohärenz, Signifikanz und Destination als Eckpfeiler des Lebenssinns
  • Die 4-Felder-Matrix des Sinns in der Arbeit

 

Zurückschauen: Sackgassen, Baustellen und Traumpfade

  • Wer und was uns geprägt hat
  • Helden, Vorbilder, Kindheitsträume
  • Das „Leben B“: Was nicht sein sollte und was niemals war
  • Abzweigungen, Enden und Anfänge nachvollziehen

 

Verabschieden: Was ruhen darf

  • Abgelegte (berufliche) Identitäten ergründen
  • Imaginierte (berufliche) Identitäten explorieren
  • Der Nutzen von Übergangsritualen
  • Bewusst verabschieden, was gehen darf


Auftanken: Stärken stärken

  • Psychologische Stärken als Ressourcen im (Lebens-)Wandel
  • Die ureigenen Stärken kennenlernen (inkl. Test-Verfahren)
  • Bewusste Stärken kultivieren
  • Ungelebte Stärken zum Leben erwecken

 

Durchstarten: Was noch beseelt ist

  • Das Heute aufladen mit Energie von gestern
  • Neuer Ausdruck für alte Leidenschaften
  • Es ist nie zu spät …
  • Das beste Selbst in der Zukunft

 

Ausklang: Ich mach mir die Welt...

  • Bewusste Weiterentwicklung der beruflichen Rolle(n)
  • Wer ich sein will, wie ich arbeiten will
  • Die Zukunft einladen
  • Was mein Vermächtnis sein soll

Ihr Dozent Dr. Nico Rose

Dr. Nico Rose war im früheren Leben Vice President im Stab des HR-Vorstands von Bertelsmann. In einem anderen früheren Leben war er Professor für Wirtschaftspsychologie an der ISM Dortmund. Nur in seiner Fantasie ist er Star-Gitarrist in einer Metal-Band. Im echten Leben ist er mittlerweile Spiegel-Bestseller-Autor und begleitet Führungskräfte und Unternehmen in der persönlichen und organisationalen Transformation.

Dr. Nico Rose

Dozent

Gut zu wissen

Termin: 18. und 19. Juni 2024

  • Die Coaching-Ausbildung an der EBS entspricht den Vorschriften des Deutschen Bundesverbandes für Coaching (DBVC) und wird in den entsprechenden Gremien anerkannt (DBVC und auch ICF).
  • Seit über 20 Jahren bilden wir Coaches aus und können mittlerweile auf einen Pool von über 1500 ausgebildete Coaches (Führungskräfte der deutschen/österreichischen/schweizerischen Wirtschaft) zurückgreifen.
  • Es ist von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich, eine Coaching-Ausbildung abgeschlossen zu haben.

 

Jetzt anmelden

Selbstbewusst in die Zukunft

Entwickeln Sie authentische, energetisierende und erfolgsversprechende Ausdrucksformen der Identität für den weiteren Lebens- und Berufsweg.

Anmelden

Gerne helfe ich Ihnen weiter

Unsere persönliche Beratung für Ihre Weiterbildung

Mit über 30 Zertifikats- und Weiterbildungsprogrammen unterstützen wir Fach- und Führungskräfte berufsbegleitend neues Wissen zu erwerben und sich so bestmöglich auf die permanent verändernden Gegebenheiten der Arbeitswelt vorzubereiten. Investieren Sie in Ihre persönliche Entwicklung.
Zum persönlichen Informationsgespräch

Marie-Luise Retzmann

Leitung Coaching

Bestellen Sie Ihr Infomaterial

Bestellen Sie kostenlos Infomaterial zu diesem Weiterbildungsprogramm und informieren Sie sich ganz unverbindlich über Inhalte, Zulassungsvoraussetzungen und Kosten.


Interesse an mehreren Weiterbildungsprogrammen?


Infomaterial zu mehreren Programmen können Sie hier bestellen

Schnell und einfach anmelden

  1. Füllen Sie das Anmeldeformular aus und hängen Sie Ihren Lebenslauf an.
  2. Schicken Sie das Anmeldeformular ab.
  3. Wir melden uns innerhalb von 7 Tagen bei Ihnen.

Ihr Kontakt zu uns


Sollten Sie weitere Fragen haben, können sie uns jederzeit unter info.es@ebs.edu erreichen.