+++ WICHTIGE INFORMATION: Aufgrund technischer Umstellungen wird zwischen dem 12.08. und 15.08. unsere Bewerbungsplattform nicht erreichbar sein. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns: info@ebs.edu / +49 611 7102 1584. Wir danken für Ihr Verständnis! +++
Headergrafik - Personenseite

Zur Person

Michael Grupp

Michael Grupp ist Co-Founder und CEO von BRYTER, einem international führenden Anbieter von Entscheidungsautomationen. Die BRYTER-Toolbox ermöglicht die Automatisierung von Expertenwissen ohne Programmierkenntnisse. BRYTER begleitet führende Wirtschafts- und Steuerkanzleien, Konzernrechtsabteilungen sowie die Justiz und öffentliche Verwaltung bei der digitalen Transformation des Rechts.

Vor seiner Tätigkeit als Unternehmer arbeitete Michael Grupp als Rechtsanwalt im Bereich international Litigation & Arbitration. Er gründete die akademische Forschungsplattform und das Recruiting-Portal Thesius (2017 an die Persona Service AG verkauft) sowie den Legal-Tech-Pionier und Automatisierungsspezialisten Lexalgo (2018 von BRYTER übernommen). Darüber hinaus ist er Co-Direktor des BRYTER Center for Digitalization & Law an der EBS Law School (Wiesbaden) und hält Vorträge zu Legal Tech und Innovation.


Aktuelle Forschungsgebiete & Themen

Geschäftsmodelle und Entwicklungen im Schnittbereich von Recht und Technologie sind die Kernthemen von Michael Grupp, zu denen er forscht, publiziert und Vorträge hält.


Leiter von

Kontakt
bryter-center@ebs.edu
Gustav-Stresemann-Ring 3
65189 Wiesbaden
 
Raum: 2.060