Headergrafik - Personenseite

Zur Person

Max Mustermann

Constantin Lisson kam 2012 als Bachelorstudent an die EBS und unterstützt neben seinem postgradualen Studium in Finanzwirtschaft den Lehrstuhl für Finanzökonometrie und Asset Management in Forschung und Lehre. Seine Interessensgebiete sind finanzanalytische Anwendungen der Bayesschen Statistik, robuste Schätzverfahren, und State-Space-Modelle. Als Trainee der Europäischen Zentralbank forschte Constantin Lisson in den Bereichen Finanzintermediation durch Nichtbanken (“Shadow Banking”) im Euroraum und Marktstimmungsanalyse.

Kontakt
+49 611 7102 1269
+49 611 7102 10 1269
constantin.lisson@ebs.edu
Gustav-Stresemann-Ring 3
65189 Wiesbaden
 
Raum: 2.035