Headergrafik - Baumaßnahmen

Bau- und Sanierungsmaßnahmen

auf dem Campus Schloss in Oestrich-Winkel

Eine Investition in die Zukunft!

Die aktuell auf dem Campus Schloss stattfindenen Renovierungs-, Sanierungs- und Neubaumaßnahmen verfolgen die Vision eines grünen, autofreien Campus, auf dem wir unsere Studierenden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Gäste zum Verweilen einladen. Eines möchten wir vorweg sagen: Der Standort wird sich grundlegend verändern! Es entstehen neue Gebäude, die mehr Raum für Lehre und Weiterbildung schaffen; eine Umgestaltung der Parkanlage mit Weinreben und Sitzgelegenheiten werden weiterhin den Rheingauer Flair auf den Campus bringen und auch Schloss und Nebengebäude werden in ihrer Gesamtheit neu strukturiert und modernisiert. Die Fertigstellung des gesamten Bauvorhabens ist für 2024 angesetzt.


Ansicht des neuen Campus der EBS Universität im Rheingau

Das Bauvorhaben im Überblick

Die bereits bestehenden Gebäude Schloss (unten rechts), Walther-Leisler-Kiep Center (mittig links) sowie das Nebengebäude mit Turm (oben rechts) werden zukünftig durch das Forum (im Innenhof des Schlosses) ergänzt.


Bau des Forums

MEILENSTEINE DES ERSTEN BAUABSCHNITTS

Geplanter Zeitraum: November 2019 bis Mitte August 2021

  • Anfang November 2019: Öffnung der historischen Mauer entlang der Rheingaustraße zur Schaffung eines neuen Fußgänger-Zugangs
  • Anfang November bis Ende Dezember 2019: Schaffung eines Retentionsraums zum Hochwasserschutz südlich und westlich des Hauptgebäudes
  • November bis Dezember 2019: Sockelsanierung im Innenhof des Schlosses
  • Anfang Dezember 2019: Installation des neuen Trafos inkl. Trassenführung
  • Ab Januar 2020: Garten und Landschaftsbau westlich des Hauptgebäudes
  • 6. - 14. Januar 2020: Abbrucharbeiten an der Bodenplatte im Innenhof des Schlossgebäudes
  • 3. Februar 2020: Teilweise Sanierung der Innenräume und Wiedereröffnung der Mensa nach Modernisierung
  • Ab 2. März 2020: Beginn der Bauarbeiten des Forums im Schlossinnenhof, das zum größten Teil in der Erde versenkt wird
  • 2. - 14. März 2020: Einbringung der Stützanker
  • 6. Mai 2020: Ausheben der Baugrube im Innenhof des Schlosses
  • 11. Mai 2020: Gießen der Bodenplatte bzw. -wanne
  • 2. Juni 2020: Stellen der ersten Wände des Forums
  • 25. Juni 2020: Durch die bereits gestellten Außenwände ist der Rohbau nun sichtbar
  • 6. Oktober 2020: Abschluss des Holzbaus, Anbringen der Außentreppe und Schließung der Decke
  • Ab Mitte November 2020: Dachdecker beginnen mit dem Abdecken des Daches
  • Ab Januar 2021: Innenausbau des Forums
  • Mai 2021: Neupflanzung von Weinreben sowie Gartenpflege der Außenanlagen
  • Juni 2021: Beginn der Arbeiten auf dem Platz vor der Mensa, auf dem ein Rasenpaterre mit Bänken entstehen wird
  • Juli 2021: Installation der Brücken von der Dachterrasse des Forums zum Schloss

Zweiter Bauabschnitts: Sanierung des Nebengebäudes

Geplanter Zeitraum: Oktober/November 2021 bis Anfang 2023


Drohnenaufnahmen

Unser Bachelor-Student Marvin Hanisch hat tolle Drohnenaufnahmen von Campus Schloss gemacht – mit wunderschönem Blick auf Rhein und Rheingau.

Eindrücke

Baumaßnahmen Campus Schloss
Campus Schloss

Britta Deitenbach (Ansprechpartnerin Baumaßnahmen)