zurück

Studienfinanzierung

Am Geld soll das Studium nicht scheitern. Als Universität in privater Trägerschaft bietet die EBS viele Optionen die Studiengebühren zu finanzieren.

Student und Dozentin beim Lernen

Es muss nicht immer das 100 % Vollstipendium sein. Die Auswahl, um ein Studium zu finanzieren ist groß und oftmals ist eine Kombination der verschiedenen Modelle (Stipendium, Bildungsfonds, Finanzierung) möglich und auch sinnvoll. Selbstverständlich beraten wir Sie gerne und prüfen gemeinsam Ihre Optionen.

Ihr Ansprechpartner

Christof Glaser

Umgekehrter Generationsvertrag Bildungsfonds

Unter dem Begriff Bildungsfonds oder umgekehrter Generationenvertrag versteht man ein Modell, mit dem Studierende die Möglichkeit erhalten, erst nach dem Ende ihres Studiums einen finanziellen Beitrag zu ihrem Studium zu leisten. Während des Studiums werden die Studiengebühren ganz oder teilweise durch Gelder aus dem Bildungsfonds gedeckt. Nach Studienende erfolgt eine gehaltsabhängige Rückzahlung, falls ein festgelegtes Grundeinkommen erreicht wird. Mit der Rückzahlung finanziert man das Studium der „nächsten Generation“.


Der EBS Bildungsfonds basiert auf dem Modell des Umgekehrten Generationenvertrages (UGV) und ist ein solidarisches Finanzierungskonzept. Dabei werden die Studiengebühren nachgelagert und einkommensabhängig finanziert. So kann jeder ohne die finanzielle Belastung durch Studiengebühren und unabhängig von seinem persönlichen finanziellen Hintergrund an der EBS studieren.

 

Wesentliches Merkmal ist, dass Studierende nach dem Hochschulabschluss und ab Erreichen des Mindesteinkommens mit den Rückzahlungen neuen Studierenden das Studium ermöglichen. Dieser Kreislauf sorgt für eine gesicherte Finanzierung neuer Studierender an der EBS Universität. Erst studieren – später zahlen: So funktioniert‘s

  • Nach Abschluss eines Fördervertrages mit Brain Capital studieren Sie sorgenfrei und ohne Belastung durch Studiengebühren. Diese werden direkt vom Bildungsfonds an die EBS gezahlt.
  • Erst bei Berufseinstieg und nur bei Überschreiten eines Mindesteinkommens von 30.000 Euro zahlen Sie für max. 10 Zahlungsjahre den im Fördervertrag festgelegten prozentualen Einkommensanteil als nachgelagerte Studiengebühren zurück. Das Modell bietet alle Freiheiten in der Lebensplanung. Zahlungen passen sich der persönlichen Karriere und Zahlungsfähigkeit an.

 

Voraussetzungen für Ihre Bewerbung:

  • Studienzulassung an der EBS (Bachelor-, Jura-, Master- und MBA)
  • EU-Bürger:innen

 

Das Auswahlgespräch zur Finanzierung führt die Brain Capital GmbH.

Mehr erfahren


Der Umgekehrte Generationenvertrag (kurz UGV) der CHANCEN eG ist ein solidarisches Finanzierungsmodell, das angehenden BWL Bachelorstudium-Studierenden eine chancengerechte Finanzierung des Studiums ermöglicht – unabhängig des finanziellen Hintergrundes.

  • Das Finanzierungskonzept: Mit dem Umgekehrten Generationenvertrag können Sie Ihre Studiengebühren nachgelagert und einkommensabhängig finanzieren. Während des Studiums übernimmt die CHANCEN eG die Gebühren und Sie konzentrieren sich ganz auf ihr Studium. Nach ihrem Abschluss ermöglichen Sie der nächsten Generation dasselbe – indem Sie einen festen prozentualen Teil Ihres Einkommens zurückzahlen undso weitere Studienplätze finanzieren.
  • Wer wird gefördert? Für den Umgekehrten Generationenvertrag der CHANCEN eG können sich alle Studienanfänger:innen des BWL Bachelor oder BWL Master der EBS Universität bewerben. Bei der Bewerbung können EU-Bürger:innen sowie Bürger:innen aus Liechtenstein, Schweiz, Norwegen, Großbritannien, Island, Monaco USA, Kanada, Australien, Neuseeland und Israel berücksichtigt werden. Personen aller anderen Nationalitäten können gefördert werden, wenn sie zwei der drei folgenden Kriterien erfüllt sein: Ein langfristiger Aufenthaltstitel in Deutschland, der Besitz eines deutschen Bildungsabschlusses und/oder Arbeitserfahrung im angestrebten Bereich. Das Auswahlgespräch führt CHANCEN eG.
  • Wie kann man sich bewerben? Wie für Ihren Studienplatz an der EBS Universität, können Sie sich auch für den Umgekehrten Generationsvertrag jederzeit bewerben. Da der Bewerbungsprozess ca. 3-4 Wochen dauert, empfehlen wir Interessent:innen, sich frühzeitig zu bewerben, um so bestmögliche Planungssicherheit zu haben.
Mehr erfahren


Mit den Studien- bzw. Bildungsfonds von CareerConcept wird der freie Kapitalmarkt für die Bildungsfinanzierung erschlossen. Kapitalgeber investieren in Anlageprodukte wie etwa Bildungsfonds, die wiederum ausgewählten jungen Talenten deren Studium finanzieren. Nach dem erfolgreichen Berufsstart leisten die Absolventen eine zeitlich befristete, prozentuale Abgabe ihres dann erzielten Gehalts als Gegenleistung.

Mehr erfahren


Als Social Business für Studienfinanzierung ermöglicht die Deutsche Bildung seit 2007 Studierenden aller Fachrichtungen das Studium (auch im Ausland) über einen Studienfonds. Anders als bei einem Studienkredit zahlen Absolvent/innen später anteilig von ihrem Einkommen zurück, ohne Überschuldungsrisiko.

 

Die Leistungen im Überblick

  • Flexible Auszahlungen bis maximal 30.000 Euro
  • Keine Bürgen oder Sicherheiten nötig
  • Unabhängig vom Einkommen der Eltern
  • Kombinierbar mit Bafög, Stipendien und Krediten
  • Kostenfreie und unverbindliche Online-Bewerbung
  • Später mit vielen Sicherheiten anteilig vom Einkommen zahlen
  • Exklusive Teilnahme an der Deutsche Bildung Academy
Mehr erfahren


Mit dem Festo Bildungsfonds erhalten Studierende an der EBS Business School einen Studienkredit in Höhe von bis zu 40.000 Euro.

 

Der Vorteil des FESTO Bildungsfonds

 

Die Rückzahlung erfolgt nicht in festen Sätzen, sondern zu einem bestimmten Prozentsatz des eigenen Gehalts, der individuell festgelegt wird. Teilnehmer des FESTO Bildungsfonds zahlen also immer nur so viel, wie es ihr monatliches Budget erlaubt. Auch die Anzahl und Höhe der Beiträge können ganz nach Bedarf flexibel festgelegt werden. Neben der finanziellen Unterstützung lohnt sich der FESTO Bildungsfonds außerdem wegen seiner vielseitigen Qualifikationsprogramme und eines großen Netzwerks an hochkarätigen Kontakten aus Wirtschaft und Wissenschaft.

Mehr erfahren

EBS Studentin Hannah Muenzer
Hannah Münzer, Studentin
Durch das Stipendium der EBS Universität sind Studium und Kind leichter zu vereinbaren.

Die Besten fördern Stipendienangebote

Chancengleichheit darf nicht von den zur Verfügung stehenden Mitteln abhängen, denn die sogenannten High Potentials findet man nicht nur in gut situierten Haushalten. Für uns zählen ausschließlich Ihr Können und Ihre Leistung, daher bieten wir Ihnen verschiedene Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten an. So hat jeder qualifizierten Bewerber:in die Chance an der EBS die beste Ausbildung zu erlangen. Das Konzept der EBS Universität überzeugt in dieser Hinsicht: Einige Stiftungen und Firmen setzen sich besonders für Studierende der EBS Universität ein.


Intensive Betreuung, Lernen in Kleingruppen, eine besondere Nähe zu den wichtigsten Akteur:innen in der Wirtschaft sowie Dozent:innen, die als ausgewiesene Expert:innen gelten: Die EBS punktet in allen Bereichen mit höchster Qualität. Das Studium bietet eine der besten Wirtschaftsausbildungen Europas – und damit den perfekten Einstieg in die Wunschbranche jedes Absolventen. Und eines ist ganz klar: Entscheidend für uns sind Ihre Leistung und Ihre Persönlichkeit – nicht Ihr finanzieller Hintergrund. Unsere Angebote für Sie sind:

 

  • EBS Stipendium
  • Alumni-Rabatt
  • Treuebonus
  • Familienermäßigung


myStipendium hilft Studierenden und Promovierenden kostenlos, die passenden Stipendien zu finden. Mit über 2.300 Fördermöglichkeiten von einem Gesamtwert von 610 Mio. Euro/Jahr ist myStipendium die größte Stipendiendatenbank in Deutschland und zeigt somit: Stipendien gibt es nicht nur für Hochbegabte, Bedürftige oder Engagierte, sondern jeder kann ein Stipendium finden! Auf myStipendium werden jedem Nutzer vollautomatisch alle Stipendien angezeigt, die auf den eigenen Lebenslauf passen.

Mehr erfahren


Im Fokus der Stiftung steht die Förderung der Kinder-, Jugend- und Altenhilfe sowie die Unterstützung von Personen - vornehmlich von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen - die als bedürftig im Sinne der Abgabenordnung gelten.

  • Wer wird gefördert? Studierende der EBS Universität, die vornehmlich Voll- und Halbwaisen sowie Scheidungs- und Sozialwaisen sind und deren Lebensmittelpunkt in Deutschland ist.
  • In welchem Programm wird gefördert? Bachelor-, Jura-, Master- und MBA.
  • Wie wird gefördert? Teilweise oder vollständige Übernahme der Studiengebühren in Form von Stipendien und/oder Darlehen, sowie weitere finanzielle Unterstützung bei den Lebenshaltungskosten bis zum vollendeten 27. Lebensjahr.
  • Antrag zur Förderung: Alle erforderlichen Unterlagen für einen vollständigen Antrag für die Förderung der „Votum-Stiftung“ können Sie dem unten zur Verfügung stehenden Dokument entnehmen.


Wir pflegen wir seit mehreren Jahren eine exklusive Kooperation mit dem Olympiastützpunkt Hessen.

Mehr erfahren


Die MOMENI Group Foundation hat sich zum Ziel gesetzt, Studierende mit überdurchschnittlichen akademischen Leistungen aus sozial schwachen oder wirtschaftlich benachteiligten Verhältnissen durch ein Stipendium ein weiterführendes Studium im Bereich Immobilien zu ermöglichen. Die MOMENI Group ist seit 2019 Kuratoriumsmitglied des EBS Real Estate Management Institute.



Die EBS Universität beteiligt sich seit 2019 am Deutschlandstipendium mit dem Ziel leistungsstarke Studierende zu fördern. Mit je 300 Euro im Monat wollen wir begabte und gesellschaftlich engagierte Studierende der EBS Universität unterstützen – 150 Euro werden durch private Förderer übernommen, 150 Euro durch den Bund beigesteuert. Für diese einkommensunabhängige Förderung können sich alle Studierenden bewerben, die das Studium an der EBS Universität im jeweiligen Vergabejahr aufgenommen haben bzw. aufnehmen werden.

  • Gefördert werden Studienanfänger aller Fachrichtung (ausgenommen sind Promovierende)
  • Höhe der Förderung: 300 Euro im Monat (150 Euro durch private Förderer, 150 Euro vom Bund)
  • Nächster Bewerbungszeitraum: 1. Mai bis 31. Juli
Zur Bewerbung

EBS Student Mehmet Ali Dayan
Mehmet Ali Dayan, Student
Der Erhalt des Deutschlandstipendiums hat meine finanzielle Belastung erheblich verringert, mir Sicherheit gegeben und es mir ermöglicht, meine Bildungs- und Berufsträume weiter zu verfolgen.

Eine sichere Anlage Klassische Studienfinanzierung

Wer kein Glück bei der Bewerbung um ein Stipendium hatte oder die Studiengebühren in Teilen finanzieren muss, kann auf einen Studienkredit bzw. ein Studiendarlehen oder BAFöG zurückgreifen. Die Konditionen für die Rückzahlung können von Anbieter zu Anbieter stark variieren und die Angebote der Kreditgeber sind so vielfältig, wie zahlreich. Daher lohnt sich der genaue Vergleich.


Die staatliche Ausbildungsförderung zeichnet sich durch sehr gute Konditionen aus. Die eine Hälfte des Gelds gewährt der Staat als zinslosen Kredit, die andere Hälfte überweist er als nicht zurückzuzahlender Zuschuss. Allerdings erhalten nur Studierende BAföG, die bestimmte Vermögens- und Einkommensgrenzen nicht überschreiten.

 

Kontakt

Studentenwerk Frankfurt am Main
Bockenheimer Landstraße 133
60325 Frankfurt am Main
T : +49 180 17 88 336
info(at)studentenwerkfrankfurt.de

Mehr erfahren


Bei dem KfW handelt es sich um einen Vollkredit, für den Zinsen anfallen, die aber deutlich unter Marktniveau liegen.

 

Das Einkommen und das Vermögen der Antragssteller und der Eltern spielt im Gegensatz zu einer BAföG Finanzierung keine Rolle. Auch beim Alter zeigt sich die KfW großzügiger, sie unterstützt Studierende zwischen 18 und 44 Jahre und auch dann, wenn sie die Regelstudienzeit überschreiten. Das Studienfinanzierungsangebot kann bei dem jeweiligen Vertriebspartner der KfW Bankengruppe beantragt werden.

Mehr erfahren


Die Nassauische Sparkasse bietet Studierenden der EBS ein Finanzierungsmodel mit Sonderkonditionen.

 

Die Leistungen im Überblick

  • Finanzierung der Studiengebühren für Bachelor- oder Masterstudiengang inkl. Prüfungsgebühren und Semestergebühren im Ausland
  • Finanzierungsnebenkosten (Zinsen) in den letzten beiden Semestern
  • Mindestbetrag 5.000 Euro, Maximalbetrag 75.000 Euro
  • Bis zu 24 Monate tilgungsfreie Zeit nach dem Studium

 

Kontakt

Nassauische Sparkasse
Myriam Zoi Weil
Rheinstraße 34
65385 Rüdesheim am Rhein
T : +49 611 364 455 01
myriamzoi.weil(at)naspa.de


Zur Studienberatung Sie haben Fragen zum Studium und der Finanzierung?

Wir beraten Sie persönlich bei allen Fragen rund um den Studiengang, zur Studienfinanzierung und zum Studium an der EBS Universität allgemein.

Beratung

Kontakt Ihre Anliegen

Sie haben eine allgemeine Anfrage an uns? Lassen Sie uns gerne eine Nachricht über das Formular zukommen.

Kontakt zu unseren Schools


Rheingaustraße 1
65375 Oestrich-Winkel
Deutschland
+49 611 7102 00 info@ebs.edu Anfahrt planen


Gustav-Stresemann-Ring 3
65189 Wiesbaden
Deutschland
+49 611 7102 00 info@ebs.edu Anfahrt planen


Hauptstraße 31
65375 Oestrich-Winkel
Deutschland
+49 611 7102 00 info.es@ebs.edu Anfahrt planen

Infomaterial bestellen Bestellen Sie Ihr Infomaterial

Kontakt Studienberatung


+49 611 7102 1584
Montag - Donnerstag 09:00 - 17:00 Uhr
Freitag 09:00 - 15:00 Uhr

Oder nutzen Sie unser Formular

Bestellen Sie kostenlos Infomaterial zu unseren Studiengängen und informieren Sie sich ganz unverbindlich über:

  • Studieninhalte
  • Zulassungsvoraussetzungen
  • Studiengebühren
  • Finanzierungsmöglichkeiten