Strategisches Management und Geschäftsmodellinnovation - jetzt anmelden!

Strategisches Management & Geschäftsmodellinnovation

Die meisten Strategien scheitern an der Umsetzung – das ist nicht neu – aber in Zeiten, die durch Wandel, Komplexität und Unsicherheit bestimmt sind, ist agile Strategiearbeit und Umsetzungskompetenz mehr denn je gefragt. Schon Jack Welch attestierte der Wandlungs- und Lernfähigkeit von Organisationen den entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Aber wie setzt man die Strategiearbeit erfolgreich um? Welche Erfolgsfaktoren gilt es zu berücksichtigen, um neue Geschäftsmodelle im Unternehmenskontext zu integrieren und am Markt zu etablieren? Wie gelingt es, das bestehende Geschäftsmodell zu stabilisieren und gleichzeitig durch neue Geschäftsmodelle zu wachsen? All diese Fragen beschäftigen uns sowohl in unserer Forschung als auch in unserer Arbeit mit erfolgreichen Unternehmen.

Im EBS Zertifikatsprogramm „Strategisches Management & Geschäftsmodellinnovation“ vermitteln wir Ihnen die Grundlagen strategischen Denkens und Arbeitens und legen den Fokus stark auf die Vermittlung von Methoden und Instrumenten, die Sie bei der Umsetzung der Strategiearbeit unterstützen. Erleben Sie, welche Tools Sie einsetzen können, um flexibel und dynamisch mit Blick nach vorne zu agieren. Dabei betrachten wir auch organisationale Voraussetzungen für die Entwicklung Ihrer Geschäftsmodelle bei laufendem Betrieb und wie Sie die Mitarbeitenden Ihres Unternehmens auf dem Weg der Veränderung mitnehmen können. Unser Programm ist im Blended-Learning-Format aufgebaut. Neben E-Based-Learning erleben Sie in Präsenzveranstaltungen ein vielfältiges Methodenspektrum, das Ihnen selbst das Lernen erleichtert und gleichzeitig Einblick gibt, wie Sie diese Instrumente in Ihrer eigenen Unternehmenspraxis einsetzen können. Stärken Sie Ihr Netzwerk und lernen Sie im Austausch mit unseren Experten und Ihren Mitstudierenden.


Abschluss

Erfolgreiche Absolventen des Studiums erhalten das Universitätszertifikat Strategic Manager (EBS).


Zielgruppe

  • Führungskräfte / Führungsnachwuchskräfte, die für ihre Business Units/Bereiche von der Unternehmensstrategie Bereichsstrategien ableiten und implementieren sollen
  • Professionals aus dem Business Development und anderen Stabsabteilungen
  • Menschen, die Veränderung in Unternehmen durch organisationale Anpassung hin zu New Work/Arbeitswelt 4.0/ agile Organisationsformen mit gestalten wollen

Voraussetzungen

  • Nachweis eines abgeschlossenen Studiums an einer Universität, Fachhochschule oder Berufsakademie
  • Grundsätzlicher Nachweis der allgemeinen bzw. fachgebundenen Hochschul- oder Fachhochschulreife
  • Nachweis von mindestens zwei Jahren Berufserfahrung

Studiengebühren

Die Studiengebühr beträgt 5.200,00 Euro und ist in zwei Raten fällig. In den Studiengebühren sind die Kosten für Teilnehmerunterlagen, Mittagessen und Pausenverpflegung enthalten.

Diese Leistungen sind gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) USTG von der Umsatzsteuer befreit.


Dauer

Das Programm umfasst drei Module mit insgesamt acht Präsenztagen.

nächster starttermin

Auf Anfrage

Kontakt
Ingrid Petri

Programm Management

General Management, Strategie und Stiftungen

+49 611 7102 1822
ingrid.petri@ebs.edu

Stimmen

Ich freue mich sehr, meine Themenschwerpunkte Ideenmanagement, Strategieimplementierung und agile Methoden im Innovations- und Produktmanagement in dieses neue Zertifikatsprogramm einbringen zu dürfen. Als Professorin für Investitionsgütermarketing, Technischen Vertrieb und Innovationsmanagement an der HAW Landshut und als Senior Lehrbeauftragte der EBS Executive School stehen agile Methoden und die aktive Einbindung von Mitarbeitern in strategische Prozesse im Zentrum meiner Lehr- und Forschungstätigkeit. Ich bin überzeugt davon, dass Sie von meinen sehr praxisorientierten und vor allem auf Kollaboration ausgelegten Tools vieles direkt in Ihren Unternehmensalltag integrieren können.

ES - SMGI - Dozentenstimme Andrea Badura
Prof. Andrea Badura
Senior Lehrbeauftragte der EBS Executive School

Video