Headergrafik - Services

Wir wollen die Besten

Wir wissen: Ein Studium an der EBS ist eine Investition. Da für uns jedoch ausschließlich Ihr Können und Ihre Leistung zählen, haben wir verschiedene Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten geschaffen. So wird es für jeden entsprechend qualifizierten Bewerber möglich, bei uns die beste Ausbildung zu erlangen.


Stipendienangebote der EBS Universität:

  • EBS Stipendium
  • EBS Stipendium für Frauen in Führungspositionen
  • Paula Seipel Stipendium
  • Sportstipendium
  • Stefan Krause Stipendium

EBS Stipendium

Das Stipendienprogramm „EBS Scholarship“ der EBS Universität unterstützt Studierende mit Teil- oder Vollstipendien, die ein Studium an der EBS aus eigenen Mitteln nicht finanzieren können und im besonderen Maße geeignet sind.

In welchem Programm wird gefördert?

In den Bachelor-, Jura-, Master- und MBA-Programmen der EBS Universität

Wie wird gefördert?

Erlass von 25%, 50%, 75% oder 100% der Studiengebühren.

Bewerbung um das Stipendium

Zu einer vollständigen Bewerbung um das „EBS Scholarship“ gehören die folgenden Unterlagen:

  • Ausgefülltes und unterschriebenes Bewerbungsformular
  • Motivationsschreiben
  • Steuerbescheide und Gehaltsabrechnungen
  • Lebenslauf

EBS Stipendium
für Frauen in Führungspositionen

Mit dem “EBS Scholarship for Women in Leadership” fördert die EBS Frauen, die eine verantwortungsvolle Position im höheren Management anstreben oder ein eigenes Unternehmen gründen wollen. Damit will die Universität einen Beitrag dazu leisten, dass zukünftig mehr Frauen in Führungspositionen präsent sind.

Wer wird gefördert?

Gefördert werden Studentinnen, die sich sowohl durch herausragende akademische Leistungen als auch soziales, gesellschaftliches oder unternehmerisches Engagement auszeichnen und ein Studium an der EBS aus eigenen Mitteln nicht finanzieren können.

In welchem Programm wird gefördert?

In den Bachelor-, Master- und MBA-Programmen der EBS Universität.

Wie wird gefördert?

Erlass von 25%, 50% oder 75% der Studiengebühren und ein maßgeschneidertes Mentoring durch erfolgreiche Unternehmerinnen, sowie Teilnahme an Vorträgen und Workshops des Women for Business at EBS Programms.

Bewerbung um das Stipendium

Zu einer vollständigen Bewerbung um ein “EBS Scholarship for Women in Leadership” gehören die folgenden Unterlagen:

  • Ausgefülltes und unterschriebenes Bewerbungsformular
  • Motivationsschreiben
  • Steuerbescheide und Gehaltsabrechnungen
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse (Bachelor- und/oder Arbeitszeugnisse)

Paula Seipel Stipendium

Zum Gedenken an Paula Seipel richtete die EBS ein Stipendium ein, dass sich an junge Frauen, die sich schon vor dem Studium an der EBS durch ausgeprägtes soziales und gesellschaftliches Engagement sowie sehr gute Schulleistungen ausgezeichnet haben.

Zur Geschichte des Paula-Seipel-Stipendiums

Im Januar 2012 verstarb plötzlich und unerwartet unsere Studentin Paula Seipel. Paula war eine begabte Studentin und ein sehr beliebtes Mitglied unserer Hochschulgemeinde. Sie war nicht nur stets lebensfroh und gut gelaunt, sondern setzte sich vor allem für das Wohl anderer Menschen ein.

In welchem Programm wird gefördert

In den Bachelor-Programmen der EBS Universität.

Wie wird gefördert?

Erlass von 75% der Studiengebühren für das erste akademische Jahr. Das Stipendium wird um je ein Jahr verlängert, wenn die Studentin sich auch während des Studiums sozial und gesellschaftlich engagiert und die Studienleistungen gut sind (GPA > 75 %).

Bewerbung um das Stipendium

Zu einer vollständigen Bewerbung um das “Paula-Seipel-Stipendium” gehören die folgenden Unterlagen:


EBS Sportstipendium

Sportler zeichnen sich durch Engagement, Disziplin und mentale Stärke aus – Fähigkeiten, die für das anspruchsvolle Studium an der EBS Universität unabdingbar sind und die auch Unternehmen schätzen. Die EBS unterstützt daher Studierende mit Teil- oder Vollstipendien, die ein Studium an der EBS aus eigenen Mitteln nicht finanzieren können, im besonderen Maße geeignet sind und besonderes Engagement im sportlichen Bereich aufweisen. Für das Stipendium kann sich jeder engagierte Sportler bewerben. Darüber hinaus pflegen wir seit mehreren Jahren eine enge Kooperation mit dem Wiesbadener Tennis - und Hockeyclub (WTHC) und dem Wiesbadener Judoclub (WJC).

In welchem Programm wird gefördert?

In den Bachelor-, Jura-, Master- und MBA-Programmen der EBS Universität

Wie wird gefördert?

Erlass von 25%, 50%, 75% oder 100% der Studiengebühren.

Bewerbung um das Stipendium

Zu einer vollständigen Bewerbung um ein “EBS Sportstipendium” gehören die folgenden Unterlagen:

  • Ausgefülltes und unterschriebenes Bewerbungsformular
  • Motivationsschreiben
  • Steuerbescheide und Gehaltsabrechnungen
  • Empfehlungsschreiben

Stefan Krause Stipendium

In Gedanken an unseren langjährigen Freund Stefan wird dieses Stipendium mit finanzieller Unterstützung seiner Familie und von Freunden ins Leben gerufen. Unterstützt werden Studierende mit einem Teilstipendium, die ein Studium an der EBS aus eigenen Mitteln nicht finanzieren können, im besonderen Maße geeignet sind und besonderes Engagement ganz im Geiste von Stefan Krause aufweisen.

Zur Geschichte des Stefan Krause Stipendiums

Viel zu früh wurde Stefan Krause im Alter von 49 Jahren tragisch ermordet und hinterließ eine fassungslose Familie und unzählige Freunde - besonders aus seiner Zeit an der EBS. Für Stefan Krause war die EBS etwas Besonderes und keinesfalls Selbstverständliches, da seine Familie erhebliche Anstrengungen aufbringen musste, um ihm diese Chance zu ermöglichen. Durch die wunderbare Gelegenheit eines Berufseinstiegs bei Schott Glas im Werk in Rio de Janeiro gelangte er unmittelbar nach dem Studium, direkt nach Brasilien, wo er im Geiste der EBS als echter Weltbürger mit einem Netz aus persönlichen Beziehungen sein Leben lebte und die Karriere zielstrebig voranbrachte. Es gelang Stefan mit seiner sehr charmanten und einfühlsamen Art, unterschiedlichste Menschen anzusprechen und für sich einzunehmen. Ob alt oder jung, arm oder reich, weiß oder schwarz, er fand zu fast allen Menschen einen persönlichen und herzlichen Zugang und wurde dafür hochgeschätzt.

In welchem Programm wird gefördert?

In den Bachelor-Programmen der EBS Universität.

Wie wird gefördert?

Erlass von 50% der Studiengebühren.

Bewerbung um das Stipendium

Zu einer vollständigen Bewerbung um das “Stefan-Krause-Stipendium” gehören die folgenden Unterlagen:

  • Ausgefülltes und unterschriebenes Bewerbungsformular
  • Motivationsschreiben
  • Steuerbescheide und Gehaltsabrechnungen
  • Empfehlungsschreiben

Business School Studenten Schmal 01

Frühzeitiges Bewerben lohnt sich

Bitte beachten Sie, dass Sie sich gleichzeitig zur Stipendienbewerbung an der EBS, auch um den gewünschten Studienplatz bewerben müssen. Stipendien sind in begrenzter Zahl zu bekommen, Finanzierungsmodelle in Form von Bildungsfonds o.ä. haben Deadlines oder benötigen Zeit in der Vorbereitung bzw. Abwicklung. Eine frühzeitige Bewerbung ist deshalb sehr zu empfehlen - Sie verschafft zeitnah Klarheit für die Zukunft und erhöht die Chancen auch in finanzieller Hinsicht.

Informationen zu den Programmen und den Aufnahmeverfahren finden Sie hier:

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Stipendien-Bewerbungsunterlagen an:

EBS Universität für Wirtschaft und Recht // Students Office // Gustav-Stresemann-Ring 3 // 65189 Wiesbaden // Oder per E-Mail an // scholarship@ebs.edu

Kontakt
Daniela Frey
Director Academic Services
+49 611 7102 1570
+49 611 7102 10 1570
daniela.frey@ebs.edu
Rheingaustraße 1
65375 Oestrich-Winkel
Kontakt
Siri Pommer
Studienberatung Jurastudium
+49 611 7102 1589
+49 611 7102 10 1589
siri.pommer@ebs.edu
Gustav-Stresemann-Ring 3
65189 Wiesbaden
Kontakt
Max Mustermann
Studienberatung Master & MBA
+49 611 7102 1593
+49 611 7102 10 1593
jesse.lewis@ebs.edu
Rheingaustraße 1
65375 Oestrich-Winkel
Kontakt
Christof Glaser
Studienberatung Bachelor Programme
+49 611 7102 1594
+49 611 7102 10 1594
christof.glaser@ebs.edu
Rheingaustraße 1
65375 Oestrich-Winkel