Headergrafik - Programm-Module

Portfoliomanagement

Zeitraum: Spring Term
ECTS: 3

Modul Owner:
Prof. Ulrich Hommel, PhD

Dieser Kurs behandelt Themen im Zusammenhang mit Portfoliomanagement, umfasst aber auch grundlegende Themen im Zusammenhang mit Kapitalmärkten und Investitionstheorie.

Die Studierenden lernen, wie man Modelle der modernen Finanzwirtschaft anwendet, die bei der Preisfestsetzung für Vermögenswerte und der Vermögensallokation eingesetzt werden. Dazu gehören Asset-Allocation-Entscheidungen unter Verwendung der modernen Portfoliotheorie, Asset Pricing und Ertragsprojektionen unter Verwendung von Faktormodellen, sowie die Bewertung der Leistung des Asset Managements anhand von Messgrößen, die die Rendite mit Leistungsbenchmarks und Risikomessgrößen verknüpfen.

Die Studierenden werden ferner in die wichtigsten Portfoliomanagementstrategien eingeführt, die zwischen aktiven und passiven Investoren unterscheiden und lernen grundlegende Ansätze wie Buy-and-Hold, optimales Risiko, Long-Short, Smart Beta usw. kennen.


Enthalten in:


Kurse in diesem Programm-Modul:

Kontakt
Anita Alami
Programmdirektorin Bachelor-Programme
+49 611 7102 1766
anita.alami@ebs.edu