Headergrafik - Programm-Module

Operations Management

Zeitraum: Fall Term
ECTS: 6

Modul Owner:
Prof. Dr. habil. Kai Förstl

Ziel dieses Moduls ist es, ein Verständnis darüber zu schaffen, wie die Leistung von Prozessen und Lieferketten durch strukturiertes Entscheidungsverhalten und bessere Koordinierung bewältigt und verbessert werden kann (Effizienz und Verantwortung)

Das Modul stellt die fundamentalen Aspekte des Operations Management (z. B. Prozess Design und Analyse, Qualitätsmanagement und Kontrolle, Lean Production, Bestandsmanagement, Prognostizierung) und des Lieferkettenmanagement dar (z.B. Supply Chain Network Design, nach hinten verlagerte Warendifferenzierung, Lieferketten Konflikt und Koordination). Berücksichtigt werden außerdem verschiedene Anwendungen bei Analytical Modeling und Techniken, die bei betriebliche Entscheidungen in verschiedenen Situationen unterstützend sein können (z. B. Regression, Simulation).


Enthalten in:


Kurse in diesem Programm-Modul:

Kontakt
Lisi de Jong
Manager Faculty Administration Business School
0611 7102 1574
lisi.dejong@ebs.edu