Headergrafik - Business School

Lehrstuhl für Bank- und Finanzmanagement

Ferdinand Mager

Prof. Dr. Ferdinand Mager unterrichtet sowohl im Bachelor Programm (Corporate Finance and Valuation) als auch im Master Programm (Financial Modeling). Im Bereich der Executive Education gibt er regelmäßig Vorlesungsveranstaltungen für das Real Estate Management Institute (REMI).


Wir stehen in ständigem Austausch mit den Unternehmen


Schwerpunkte

Der Lehrstuhl* arbeitet sehr eng mit dem CFA® Institut und der CFA® Society Germany zusammen. Prof. Mager ist selbst seit über zehn Jahren CFA® Charterholder und als Programm Direktor zuständig für die Programm- Partnerschaft. In dieser Funktion kann er jedes Jahr bis zu zehn Stipendien vergeben, mit denen weitgehend die Kosten des CFA- Level I-Examens abdeckt sind. Das Programm entspricht den Anforderungen des CFA® Curriculums.

Regelmäßig haben wir Vertreter der CFA® Society zu Gast. Viele unserer internationalen Absolventen sind zwischenzeitlich auch CFA® Charterholder geworden.

Jedes Jahr begleitet Prof. Mager seine CFA®-Studenten durch die CFA® Research Challenge. In 2012 konnte das EBS Team diese ambitionierte Challenge gewinnen.

Thematische Schwerpunkte sind:

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Kreditrisiko
  • Marktmikrostruktur
  • Asset Management

Working Papers

Aktuelle Forschungsschwerpunkte liegen bei Insuring Occupational Pension Schemes (in Kooperation mit der Deutschen Bundesbank) sowie in Market Micro Structure basierend auf Hochfrequentdaten. Alle Working Papers sind auf Anfrage erhältlich.

(*) ehemals Stiftungslehrstuhl

Kontakt
+49 611 7102 1256
+49 611 7102 10 1256
ferdinand.mager@ebs.edu
Gustav-Stresemann-Ring 3
65189 Wiesbaden