Headergrafik - Initiative Stiftungsprofessuren

Deutschlandstipendium

Förderung von Talenten und Nachwuchskräften

Das Deutschlandstipendium fördert begabte und leistungsstarke Studierende. Neben überzeugenden Noten sollen bei der Vergabe des Deutschlandstipendiums auch gesellschaftliches Engagement und besondere persönliche Leistungen berücksichtigt werden.

Die Stipendiatinnen und Stipendiaten werden mit je 300 Euro im Monat unterstützt. 150 Euro zahlen private Förderer, 150 Euro steuert der Bund bei. Der private Anteil der Stipendienmittel wird von den Hochschulen eingeworben.


Möchten Sie Förderer des Deutschlandstipendiums an der EBS Universität werden?

Unternehmen, Vereine, Stiftungen und Privatpersonen können im Rahmen des Deutschlandstipendiums an der EBS Universität begabte, leistungsfähige und engagierte Studierende für ein Jahr mit einem Stipendium über 150 Euro je Monat fördern.

Die Förderung beginnt jeweils zum 1. September eines Jahres. Ihre Förderzusage benötigen wir daher spätestens bis zum 30. Juni eines Jahres.

Warum lohnt sich Ihr Engagement?

Durch Ihre Förderung talentierter Studierender…

  • investieren Sie in exzellente Nachwuchskräfte,
  • übernehmen Sie gesellschaftliche Verantwortung,
  • stärken Sie das Netzwerk von Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft,
  • präsentieren Sie sich als attraktiver Partner der EBS Universität,
  • erhöhen Sie Ihre Bekanntheit und Ihr Ansehen durch Ihr gesellschaftliches Engagement,
  • festigen Sie Ihre eigene Rolle im regionalen Netzwerk der Rhein-Main-Region und stärken das Miteinander auch im regionalen Umfeld,
  • geben Sie einen Teil Ihres eigenen Erfolgs an junge Talente weiter,
  • können Sie das Logo des Deutschlandstipendiums nutzen, um auf Ihr außerordentliches Engagement hinzuweisen,
  • erhalten Sie eine Spendenbescheinigung für Ihre Zuwendung an die EBS Universität.

Förderer des Deutschlandstipendiums 2019/2020

  • Stefan Moosmann

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartner.

Kontakt
Daniela Frey
Director Student Services
+49 611 7102 1570
+49 611 7102 10 1570
daniela.taechl@ebs.edu
Rheingaustraße 1
65375 Oestrich-Winkel