zurück
Professorin

Prof. Dr. Julia Lübke, LL.M. (Harvard)

- Prodekanin der Law School

- Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Unternehmensrecht, Kartellrecht und Europäisches Privatrecht (Zivilrecht V)

Forschungsschwerpunkte

  • Gesellschaftsrecht
  • Europäisches Gesellschaftsrecht
  • Kapitalverkehrsfreiheit
  • Kartellrecht und Digitalisierung
  • Erbrecht

Curriculum Vitae

Prof. Julia Lübke, LL.M. (Harvard) ist Inhaberin des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Unternehmensrecht, Kartellrecht und Europäisches Privatrecht (Zivilrecht V). Ihr Studium absolvierte sie an den Universitäten Passau, Oxford und Heidelberg. An der Universität Heidelberg wurde sie 2005 mit einer Arbeit zum Thema „Der Erwerb von Gesellschaftsanteilen zwischen Kapitalverkehrs- und Niederlassungsfreiheit“ promoviert. Nach einem LL.M.-Studium an der Harvard Law School mit Schwerpunkten im Gesellschaftsrecht, Welthandelsrecht und Recht der internationalen Finanzsysteme war sie als Attorney-at-law in einer großen US-Wirtschaftskanzlei an den Standorten New York und London in den Bereichen Capital Markets und M&A tätig. Zur Habilitation kehrte sie nach dem zweiten Staatsexamen an die Universität Heidelberg zurück, wo sie sich 2018 mit der Schrift „Privatautonome Verhaltensvorgaben für Gesellschafter-Erben“ habilitierte. Ihre Venia legendi umfasst die Fächer Bürgerliches Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Wirtschaftsrecht, Europarecht. Julia Lübke publiziert zum deutschen und europäischen Privat-, Gesellschafts- und Kartellrecht und erhielt verschiedene Preise und Stipendien (u.a. ERP-Stipendium, DAAD, DFG). Zur Zeit ist sie Mitglied und stellvertretende Sprecherin der ZEVEDI-Projektgruppe "Tokenisierung und Finanzmarkt (ToFi)"

 

Lehrstuhlteam

Office: Lorenza Feix 

        Lorenza.Feix(at)ebs.edu

        Tel.: +49 611 7102 2227

 

Wissenschaftliche Mitarbeiter:innen

        Ref. iur. Volkan Goll, LL.B. (Volkan.Goll(at)ebs.edu)

        Ref. iur. Zoe Kuhzarani, LL.B. (Zoe.Kuhzarani(at)ebs.edu)

 

Studentische Hilfskräfte

Carl Julian Boehringer, LL.B.; Sylvie Günther; Konstantin Senger, LL.B.; Roswitha Katharina Siener

 

Postanschrift des Lehrstuhls

        Lehrstuhl für Zivilrecht V

        Prof. Dr. Julia Lübke, LL.M. (Harvard)

        EBS Universität für Wirtschaft und Recht

        Gustav-Stresemann-Ring 3

        D - 65189 Wiesbaden

 

 

 

 

 

Publikationen


  • LÜBKE, JULIA, Privatautonome Verhaltensvorgaben für Gesellschafter-Erben, Tübingen 2022.
  • LÜBKE, JULIA, Der Erwerb von Gesellschaftsanteilen zwischen Kapitalverkehrs- und Niederlassungsfreiheit, Baden-Baden 2006.


  • LÜBKE, JULIA, § 711a BGB (i.d.F. des MoPeG), in: Gsell/Krüger/Lorenz/Reymann (Hrsg.), beck-online.Großkommentar (BeckOGK) zum Zivilrecht (Neukommentierung 01/2023; laufende Aktualisierung).
  • LÜBKE, JULIA, § 725 BGB (i.d.F. des MoPeG), in: Gsell/Krüger/Lorenz/Reymann (Hrsg.), beck-online.Großkommentar (BeckOGK) zum Zivilrecht (Neukommentierung 03/2023; laufende Aktualisierung).
  • LÜBKE, JULIA, § 44 GmbHG, in: Jan Lieder/Bernhard Schaub/Uwe Schmidt/Jochen Vetter (Hrsg.), beck-online.Grosskommentar (BeckOGK) zum GmbHG (Neukommentierung 03/2023; laufende Aktualisierung).
  • LÜBKE, JULIA, § 45 GmbHG, in: Jan Lieder/Bernhard Schaub/Uwe Schmidt/Jochen Vetter (Hrsg.), beck-online.Grosskommentar (BeckOGK) zum GmbHG (Neukommentierung 03/2023; laufende Aktualisierung).
  • LÜBKE, JULIA, § 3 Europarechtlicher Rahmen, in: Martin Schmidt-Kessel/Malte Kramme (Hrsg.), Handbuch Verbraucherrecht, Hürth 2023, S. 49-96.
  • LÜBKE, JULIA, AGB-Kontrolle von Geschäftsleiteranstellungsverträgen, in: VGR (Hrsg.), Gesellschaftsrecht in der Diskussion 2022, Jahrestagung der Gesellschaftsrechtlichen Vereinigung (VGR), Köln 2023, S. 131-164.
  • LÜBKE, JULIA, §§ 1942-1966 BGB, in: Gerhard Dannemann/Reiner Schulze (eds.), German Civil Code, Volume II, München 2022, pp. 831-872.
  • LÜBKE, JULIA, Die binnenmarktliche Kapital- und Zahlungsverkehrsfreiheit in: Peter-Christian Müller-Graff (Hrsg.), Europäisches Wirtschaftsordnungsrecht, Enzyklopädie Europarecht Bd. 4, 2. Aufl., Baden-Baden 2021, S. 307-406.
  • LÜBKE, JULIA, Die Auswirkungen des Brexits auf die Personenfreizügigkeit in: Malte Kramme/Christian Baldus/Martin Schmidt-Kessel (Hrsg.), Brexit. Privat- und wirtschaftsrechtliche Folgen, 2. Aufl., Baden-Baden 2020, S. 259-282.
  • LÜBKE, JULIA, § 723 BGB, in: Beate Gsell/Wolfgang Krüger/Stephan Lorenz/Christoph Reymann (Gesamthrsg.), beck-online.Grosskommentar (BeckOGK) zum Zivilrecht (Neukommentierung 06/2019; laufende Aktualisierung bis 12/2023).
  • LÜBKE, JULIA, § 717 BGB, in: Beate Gsell/Wolfgang Krüger/Stephan Lorenz/Christoph Reymann (Gesamthrsg.), beck-online.Grosskommentar (BeckOGK) zum Zivilrecht (Neukommentierung 10/2018; laufende Aktualisierung bis 12/2023).
  • MÜLLER-GRAFF, PETER-CHRISTIAN / LÜBKE, JULIA, Private Enforcement and Collective Redress in European Competition Law – General Report, in: Gyula Bándi u.a. (eds.), Private Enforcement and Collective Redress in European Competition Law, Congress Proceedings Vol. 2, FIDE, XXVII. Congress, Budapest 2016, pp. 85-184.
  • LÜBKE, JULIA, Die binnenmarktliche Kapital- und Zahlungsverkehrsfreiheit in: Peter-Christian Müller-Graff (Hrsg.), Europäisches Wirtschaftsordnungsrecht, Enzyklopädie Europarecht Bd. 4, 1. Aufl., Baden-Baden 2015, S. 269-353.
  • LÜBKE, JULIA, Die Leitung der Aktiengesellschaft zwischen Gesellschaftsinteresse und Gemeinwohl, in: Cordula Stumpf/Friedemann Kainer/Christian Baldus (Hrsg.), Privatrecht, Wirtschaftsrecht, Verfassungsrecht. Privatinitiative und Gemeinwohlhorizonte in der europäischen Integration. Festschrift für Peter-Christian Müller-Graff zum 70. Geburtstag am 29. September 2015, Baden-Baden 2015, S. 266-273.
  • LÜBKE, JULIA, Schutz von Unternehmern durch Widerrufsrechte? Zum Ausgleich von Machtunterschieden im Zeitpunkt des Vertragsschlusses, in: Matti Hauer u.a. (Hrsg.), Macht im Zivilrecht, Jahrbuch Junger Zivilrechtswissenschaftler 2012, Stuttgart 2013, S. 259-283.
  • LÜBKE, JULIA, Reactions to the Crisis and the Rules on the Free Movement of Capital in the EC/EU, in: Peter-Christian Müller-Graff/Erling Selvig (eds.), European Law in an Era of Crisis, Berlin 2012, pp. 11-37.
  • LÜBKE, JULIA, Public Capital and Private Capital in the Internal Market. Securing a Level Playing Field for Public and Private Enterprises – National Report on Germany, in: Gil Carlos Rodriguez Iglesias/Luis Ortiz Blanco (eds.), Public capital and private capital in the internal market, Proceedings of the FIDE XXIV Congress Madrid 2010, Vol. 3, Madrid 2010, pp. 237-273.


  • LÜBKE, JULIA, Die Vererbung von Personengesellschaftsanteilen nach dem MoPeG – Gesetzlicher Rahmen und Gestaltungsaufgaben, in: DNotZ 2023, S. 896-916.
  • LÜBKE, JULIA, Preisabstimmung durch Algorithmen, in: ZHR 185 (2021), S. 723-769.
  • LÜBKE, JULIA, Investitionsabkommen in der Kompetenzordnung der Europäischen Union – zugleich zu EuGH Gutachten 1/17 (CETA), in: GPR 2020, S. 21-30.
  • LÜBKE, JULIA, Öffentliches Kapital und öffentliche Interessen – die Gewährleistung gleicher Wettbewerbsbedingungen für öffentliche und private Unternehmen im Binnenmarkt, in: EuR Beiheft 1/2011, S. 99-144.
  • LÜBKE, JULIA, Kapitalverkehrsfreiheit in der Finanzkrise. Zur Renaissance staatlicher Sonderrechte an Unternehmen, in: EWS 2010, S. 407-416.
  • HENZE, MARC / LÜBKE, JULIA, „Virtuelle Reorganisation“ im mehrstufigen GmbH-Vertragskonzern, in: Der Konzern 2009, S. 159-166.
  • LIEBSCHER, THOMAS / LÜBKE, JULIA, Die zwangsweise Verwertung vinkulierter Anteile – zur angeblich vinkulierungsfreien Pfand- und Insolvenzverwertung, in: ZIP 2004, S. 241-252.


  • LÜBKE, JULIA, Die Nichtigkeitsklage des Insolvenzverwalters, die Zustellung der Klageschrift und die Liste der Aufsichtsratsmitglieder als Rechtsscheinträger – Besprechung von BGH II ZR 412/17 und II ZR 56/18, jew. v. 21.4.2020, in: ZGR 2021, S. 156-172.
  • LÜBKE, JULIA, Unionsrechtliche Grenzen von Investitionsschiedsklauseln. Anmerkung zu EuGH, Urt. v. 6.3.2018 – Rs. C-284/16 – Slowakische Republik/Achmea BV, in: GPR 2018, S. 149-153.
  • LÜBKE, JULIA, Förderung des Binnenmarktes durch das Verbot aromatisierter Tabakerzeugnisse und Vorbildfunktion von WHO-Leitlinien. Anmerkung zu EuGH 4.5.2016 – Rs. C-358/14 Polen/Parlament und Rat (Tabakproduktrichtlinie II), in: GPR 2016, S. 181-184.


  • LÜBKE, JULIA, Maria Bergström, Marios Iacovides and Magnus Strand (Eds.), Harmonising EU Competition Litigation, Oxford: Hart Publishers 2016, in: CMLRev. 2017, pp. 1256-1258.


  • LÜBKE, JULIA, Fortgeschrittenenklausur – Zivilrecht: Besonderes Schuldrecht – Die geschäftstüchtige Minderjährige, in: JuS 2013, S. 914-919.
  • GUSKI, ROMAN / LÜBKE, JULIA, Übungshausarbeit Zivilrecht – Engelhardts Erbe, in: Jura 2011, S. 624-628.


  • LÜBKE, JULIA, Gesellschaftsrecht nach dem Zukunftsfinanzierungsgesetz (Editorial), in: NZG 2023, 777.
  • LÜBKE, JULIA, Die Europäische Union als Sicherheitsgemeinschaft (Editorial), in: integration 2022, S. 171-174.
  • LÜBKE, JULIA, Vom Dauerschuldverhältnis zur Dauerabhängigkeit durch digitale Lock-in-Effekte, in: GPR 2022 („Forum“), S. 107-108.
  • LÜBKE, JULIA, Privatautonome Verhaltensvorgaben für Gesellschafter-Erben , in: AcP 2020 („Forschung im Selbstportrait“), S. 827-829.

Kontakt

Ihre Anliegen

Sie haben eine allgemeine Anfrage an uns?

Lassen Sie uns gerne eine Nachricht über das allgemeine Kontaktformular zukommen.

 

Sie haben Fragen rund um das Thema Studium an der EBS?

Nutzen Sie bitte unser Formular der Studienberatung.

 

Sie haben Fragen zu unseren Weiterbildungsprogrammen?

Treten Sie gerne mit dem Team der EBS Executive School in Kontakt.

Kontakt zu unseren Schools


Rheingaustraße 1
65375 Oestrich-Winkel
Deutschland
+49 611 7102 00 info@ebs.edu Anfahrt planen


Gustav-Stresemann-Ring 3
65189 Wiesbaden
Deutschland
+49 611 7102 00 info@ebs.edu Anfahrt planen


Hauptstraße 31
65375 Oestrich-Winkel
Deutschland
+49 611 7102 00 info.es@ebs.edu Anfahrt planen

Infomaterial bestellen

Bestellen Sie Ihr Infomaterial

Bestellen Sie kostenlos Infomaterial zu unseren Studiengängen und informieren Sie sich ganz unverbindlich über:

  • Studieninhalte
  • Zulassungsvoraussetzungen
  • Studiengebühren
  • Finanzierungsmöglichkeiten