Headergrafik - Campus

Student Clubs

Mehr erreichen durch die Zusammenlegung von Ressourcen!

In den rund 20 studentischen Initiativen, die sich in die Bereiche Kongresse, Weiterbildung sowie Kultur und Soziales gliedern, verwirklichen die Studierenden neben ihrem Studium an der EBS Universität gemeinschaftliche Projekte.

Unsere Studierenden engagieren sich für Obdachlose, veranstalten Vorträge und Weinproben, inszenieren Gerichtsprozesse zu Trainingszwecken (Moot Courts) oder betreiben eine studentische Unternehmensberatung. Eine Besonderheit sind innerhalb dieses Engagements die teils hochkarätig besetzten Kongresse, wie beispielsweise der EBS Immobilienkongress, das EBSpreneurship Forum, das EBS Symposium oder der EBS Law Congress, die zum Teil zu den größten Studenten-Kongressen in Europa zählen.


Der Einsatz unserer Studierenden lohnt sich für die Gemeinschaft auch finanziell: Die Student Clubs erwirtschaften einen Umsatz von rund einer halben Million Euro pro Jahr. Die Gewinne investieren sie zu 100 Prozent wieder in die Studentenschaft.

Kontakt
EBS Student Body
studentensprecher@ebs.edu
Rheingaustraße 1
65375 Oestrich-Winkel