Headergrafik - Executive Education
  • Studium und Weiterbildung
  • Offene Programme / Zertifikatsprogramme
  • Offene Programme / Zertifikatsprogramme
  • Health Care Management
  • Market Access

Market Access

Das Intensivstudium setzt sich mit den unterschiedlichen Phasen der Entwicklung, des Launches und der Marktbearbeitung von Arzneimitteln und Medizinprodukten auseinander. Dabei steht insbesondere die strategische Planung eines erfolgreichen Market Access im Vordergrund. Gesundheitspolitische und rechtliche Rahmenbedingungen sind dabei genauso zentraler Bestandteil des Programms wie etwa HTA/EbM, Pricing & Reimbursement, Contracting, Key Account Management sowie Compliance Management.

Zielgruppe

Das Programm richtet sich insbesondere an Market Access Verantwortliche aus der pharmazeutischen und medizintechnischen Industrie. Gleichwohl adressiert es auch Personen, die zukünftig im Bereich Market Access tätig sein möchten und sich durch ein Weiterbildungsprogramm im deutschlandweit einzigen Market Access Studium das entsprechende Know-how aneignen möchten.

Kosten

Die Studiengebühren betragen € 8.925,00. Diese Leistung ist gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Dauer

Das Programm erstreckt sich über eine Dauer von vier Monaten, bestehend aus einer Wochenphase (Montag - Freitag) und fünf Wochenendphasen. Insgesamt umfasst das Programm 15 Präsenztage.

Abschluss

Nach erfolgreicher Absolvierung erhält der Teilnehmer den Zertifikatsabschluss Market Access Manager (EBS).

http://www.ebs-hcmi.de/de/Weiterbildung/Intensivstudium-Gesundheitsoekonom.php
Kontakt
Angela Lehrbach-Bleher
Programm Manager Gesundheitsökonom und Market Access
+49 611 7102 1871
+49 611 7102 101871
angela.lehrbach-bleher@ebs.edu
Rheingaustraße 1
65375 Oestrich-Winkel