Headergrafik - Open Day Master

Vorbereitungssemester

Für Bewerber mit einem nicht betriebswirtschaftlichen Studienabschluss, z.B. Informatik, Politikwissenschaften, Jura oder Ingenieurwesen, bietet die EBS ein Vorbereitungssemester, das die erforderlichen betriebswirtschaftlichen Kenntnisse für das Masterprogramm vermittelt.


Unkompliziert und schnell: In nur einem Semester erlangen Sie die Fertigkeiten, um ein betriebswirtschaftliches Masterstudium an der EBS Universität absolvieren zu können.

Für eine Karriere in der Wirtschaft: Nach dem Vorbereitungssemester können Sie Ihr Studium mit einem unserer renommierten Masterprogramme in Management, Automotive Management, Finance oder Real Estate fortsetzen.

Flexibel: Sie können wählen, ob Sie Ihr Vorbereitungssemester im Herbst oder im Frühjahr beginnen möchten.

Breit gefächertes Grundlagenwissen: Das Vorbereitungssemester umfasst die Bereiche Accounting & Control, Finance, Marketing & Strategy, Statistics & Econometrics and Mathematical Economics.


Max Mustermann
Studienberatung Master & MBA
+49 611 7102 1593
+49 611 7102 10 1593
jesse.lewis@ebs.edu
Rheingaustraße 1
65375 Oestrich-Winkel
Stimmen

Nach dem erfolgreichen Abschluss meines Bachelors in Sport Management, erkannte ich, dass ich ein tieferes Verständnis wirtschaftlicher Zusammenhänge benötigte, um meine Karriereziele verwirklichen zu können. Während meiner Suche nach dem idealen Studienprogramm erkannte ich ziemlich schnell, dass es nichts Vergleichbares zum Vorbereitungssemester der EBS gab. Dieses eine Semester hat mir einen umfassenden wirtschaftswissenschafltichen Überblick verschafft und mich bestens vorbereitet. Unabhängig davon, was Sie vorher studiert haben, das Vorbereitungssemster der EBS bereitet Sie perfekt auf das BWL Masterstudium vor.

Andreas Weiske
Andreas Weiske
Master-Studierender, Jahrgang 2013
Aufbau

Aufbau & Inhalte

  • Studiendauer: 1 Semester
  • Sprache: Englisch
  • Studienbeginn: Jährlich im September und Januar
  • ECTS: 30
  • Studienschwerpunkt: Management

Mit dem Vorbereitungssemester werden Sie optimal in allen relevanten Bereichen der Wirtschaftswissenschaften auf ein Masterstudium der EBS vorbereitet. Sie erlernen die wichtigsten Grundlagen der BWL und erlangen ein tiefgreifendes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge.

Module:

  • Accounting & Control
  • Finance, Marketing & Strategy
  • Statistics & Econometrics
  • Mathematical Economics.

Ihre Betreuung ist uns wichtig

An der EBS erwarten Sie nicht nur exzellente Lehre und eine intensive Lernatmosphäre, sondern auch ein umfangreiches Serviceangebot. Wir möchten, dass Sie ein optimales Studienergebnis erzielen und mit exzellenten Karrierechancen in Ihr Berufsleben starten. Deshalb unterstützen wir Sie bei…

Voraussetzungen

Voraussetzungen & Bewerbung

Ihr Weg zu uns

Sie bewerben sich gleichzeitig um einen Studienplatz in unserem Master of Science Programm und um einen Platz im Vorbereitungssemester. Unser Zulassungskomitee prüft vor dem Hintergrund Ihres Bachelorabschlusses ob eine erfolgreiche Teilnahme am Vorbereitungssemester für Ihre Zulassung zum Masterprogramm erforderlich ist.

Es gelten die Regeln zur Zulassung im Masterprogramm. Um zum Aufnahmeverfahren an der EBS Universität zugelassen zu werden, reichen Sie bitte folgende Unterlagen bei uns ein:

  • Bachelor-Abschluss mit mindestens 180 ECTS oder ein gleichwertig anerkannter Studienabschluss
  • Mindestens 10 Wochen Praktikumserfahrung
  • TOEFL, IELTS oder ein vergleichbarer Nachweis (Training und Test auch an der EBS möglich)
  • GMAT oder GRE mit gute Ergebnissen im quantitativen Bereich (Training und Test auch an der EBS möglich)
  • Bestehen des EBS Auswahlverfahrens

Unser Aufnahmeverfahren

Das Studium an der EBS stellt hohe Anforderungen an Ihr mathematisches und sprachliches Vorwissen, Ihr logisch-analytisches Denkvermögen, Ihre Lern- und Leistungsbereitschaft sowie an Ihre Persönlichkeit. Ob Sie als Studierender an der EBS zugelassen werden, hängt von einem erfolgreichen Aufnahmeverfahren ab.

Das Personal Master Assessment (PMA) ist ein speziell von der EBS entwickeltes Standardverfahren und besteht aus einem 45-minütigen Interview. Eigens geschulte Beobachter (überwiegend Professoren und Dozenten der EBS) beurteilen sowohl die Motivation und sozialen Fähigkeiten als auch das Denk- und Abstraktionsvermögen sowie die Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten der Bewerber.


Aufnahmeverfahren & Bewerbungsschlüsse

  • 30.11.2016, Bewerbungsschluss 23.11.2016
  • 04.02.2017, Bewerbungsschluss 15.01.2017
  • 01.04.2017, Bewerbungsschluss 12.03.2017
  • 08.–10.06.2017, Bewerbungsschluss 17.05.2017
  • 04.07.2017, Bewerbungsschluss 18.06.2017
  • 01.08.2017, Bewerbungsschluss 23.07.2017
Kosten & Finanzierung

Kosten & Studienfinanzierung

Erstklassige Ausbildung in privater Trägerschaft

Die Qualität der Lehre steht im Mittelpunkt: Die EBS steht für eine der besten Managementausbildungen im gesamten deutschen Sprachraum. Als Universität in privater Trägerschaft finanzieren wir uns dabei zu einem großen Teil aus Studiengebühren.

  • Die Studiengebühr für das Vorbereitungssemester beträgt 3.500 Euro

Motivation und Leistung sind Ihr Antrieb

Exzellenten Bewerbern versuchen wir, unabhängig von ihrer wirtschaftlichen Situation, den Zugang zum Studium zu ermöglichen. Entscheidend sind hier Leistung, Motivation und Persönlichkeit. Die Auswahl an Finanzierungsmöglichkeiten eines Studiums sind vielfältig und oftmals ist eine Kombination der verschiedenen Optionen sinnvoll. Schauen Sie sich dazu unsere Studienfinanzierungsübersicht an und finden Sie heraus, welches Angebot am besten zu Ihnen passt.

  • Stipendien - Finanzielle und/oder ideelle Förderung, keine Rückzahlung, keine Zinsen

Die EBS selbst, aber auch unabhängige Stiftungen bieten Stipendien in verschiedener Art und Leistung an.

  • Bildungsfonds - Finanzielle und ggf. ideelle Unterstützung, Rückzahlung inklusive Zinsen, Rückzahlung startet erst nach dem Studienabschluss

Der ehemaligen Verein der EBS “EBS Alumni” unterstützt Studierende der EBS durch einen eigenen Bildungsfonds.

  • Finanzierung - Finanzielle Unterstützung durch Finanzinstitute, Rückzahlung inklusive Zinsen, Rückzahlung startet in der Regel bereits bei Vertragsabschluss

Eine klassische Finanzierung über Banken oder Sparkassen kann eine gute Option sein, um ein Studium komplett oder in Teilen zu finanzieren. Zum Beispiel mit dem KfW-Studienkredit oder dem Studienfinanzierungsmodell der Nassauischen Sparkasse.

Wir beraten Sie gerne. Sprechen Sie uns einfach an!

Bewerben
Jetzt
bewerben
  1. Auswahl Studienprogramm
    Aufbaustudium

  2. Studienprogramm
    Vorbereitungssemester

  3. * Pflichtangaben