Headergrafik - Programm-Module

Leadership

Zeitraum: 5. Semester
ECTS: 6

Modul Owner:
Prof. Dr. Myriam N. Bechtoldt

Leadership

Der Kurs untersucht das aktuelle Verständnis von Führung in Unternehmen, diskutiert praktische Führungsthemen wie Teambuilding, Kommunikation und Konfliktmanagement und bietet eine Möglichkeit zur Entwicklung und Anwendung von Führungskompetenzen. Der Kurs integriert das intensive Studium von Führungstheorie und -praxis mit besonderem Schwerpunkt auf der Entwicklung von Führungsqualitäten. Um echte Führungserfahrungen zu schaffen, ist die Klasse als eine Organisation mit Abteilungen und Abteilungen aufgebaut. Die Studierenden übernehmen ihre Rolle als Abteilungsmitglieder und/oder Führungskräfte, um ihr Lernen und ihre Entwicklung als Führungskraft zu maximieren. Wenn möglich, hat jeder Studierende die Möglichkeit, eine Führungsrolle zu übernehmen.

Organizational Behaviour

Einzelpersonen verbringen die meiste Zeit in Organisationen - in Schulen, Hobbyclubs, verschiedenen Gemeinden und natürlich an Arbeitsplätzen. Der Kurs konzentriert sich auf das organisatorische Verhalten, d.h. das Verhalten von Personen innerhalb des spezifischen Umfelds eines Unternehmens. Das Ziel des Kurses ist es, den Studenten ein Verständnis für die Prinzipien des menschlichen Verhaltens zu vermitteln und darüber, wie und warum sich Einzelpersonen so verhalten, wie sie es in Organisationen tun. In diesem Zusammenhang werden verschiedene Modelle und Ansätze der Differentialpsychologie, Sozial- und Organisationspsychologie untersucht.


Enthalten in:


Kurse in diesem Programm-Modul:

Kontakt
Tanja Schader
Programmdirektorin Bachelor Programme
+49 611 7102 1764
+49 611 7102 10 1764
tanja.schader@ebs.edu
Rheingaustraße 1
65375 Oestrich-Winkel