Headergrafik - Programm-Module

Global Mergers & Acquisitions

Zeitraum: 1. Semester
ECTS: 10

Modul Owner:
Prof. Dr. iur. Tim Florstedt

M&A Transaktionen sind komplexe Prozesse, die unterschiedliche Kenntnisse und Fähigkeiten erfordern. Dieses Modul nutzt die Synergien zwischen Law and Business School, um den Studierenden ein tieferes Verständnis für M&A aus juristischer und betriebswirtschaftlicher Sicht zu vermitteln. Die Teilnehmer sollen auf die praktischen und theoretischen Herausforderungen vorbereitet werden, denen sie bei M&A-Transaktionen begegnen können. Das M&A-Modul vermittelt die notwendigen theoretischen und praktischen Kenntnisse und Fähigkeiten, um alle Phasen einer Transaktion zu verstehen. Die Studierenden lernen, komplexe rechtliche und wirtschaftliche Fragestellungen zu analysieren und interdisziplinär zu lösen.


Enthalten in:


Kurse in diesem Programm-Modul:

  • Legal and Economic Basis for M&A
  • M&A Practicalities
  • Post Merger Integration and Restructuring Process
  • Legal Boundaries of M&A Transactions
  • Simulation of an M&A Deal
Kontakt
Jacob Ulrich
+49 611 7102 2244
+49 611 7102 10 2244
jacob.ulrich@ebs.edu
Gustav-Stresemann-Ring 3
65189 Wiesbaden