Headergrafik - Programm-Module

Advanced Accounting

Zeitraum: 1. or 2. Semester
ECTS: 6

Modul Owner:
Prof. Niels Dechow, PhD

1. Grundlagen der Wirtschaftsprüfung

Der Kurs gibt den Studierenden einen strategischen Ausblick auf die Revision international tätiger Unternehmen anhand internationaler, US-amerikanischer und deutscher Prüfungsstandards. Die Anwendung des Materials wird in Fallstudien und Hausaufgaben geübt, um das Verständnis der Wirtschaftsprüfung durch praktische Beispiele und Diskussionen in der Klasse. Außerdem thematisiert der Kurs zusätzliche relevante Themen wie den Sarbanes Oxley Act, das COSO-Rahmenwerk und Unternehmensführung.

2. Die Bilanzanalyse

Kreditgeber sind auf Informationen über die Zahlungsfähigkeit und die Ausfallwahrscheinlichkeit eines potenziellen Kreditnehmers angewiesen, Konkurrenten interessieren sich für die finanzielle Situation eines Mitbewerbers, Analysten beurteilen den Wert einer Aktie. Um verschiedene Werte der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung in ergebnisorientierte Informationen zu übertragen, werden unterschiedliche Kennzahlen verwendet. Dieser Kurs führt in die Kennzifferanalyse ein, um Liquidität, Rentabilität und Kapitalstruktur eines Unternehmens, die Effizienz der Betriebstätigkeit sowie seine Börsentauglichkeit zu bewerten.


Enthalten in:


Kurse in diesem Programm-Modul:

Kontakt
Julia Oehler

Programmkoordinatorin

Master Programme

+49 611 7102 1761
+49 611 7102 10 1761
julia.oehler@ebs.edu
Rheingaustraße 1
65375 Oestrich-Winkel