Headergrafik - Weinfest

Erfahrener Volkswagen-Manager Dieter Schacher ist Honorarprofessor

15.11.2018 | Von: Pressestelle EBS Universität
Dieter Schacher Honorarprofessor EBS Universität

V.l.: Prof. Dr. Dieter Schacher, Honorarprofessor für Organisation und IT, und Markus Ogorek, Präsident EBS Universität für Wirtschaft und Recht Foto: © EBS Universität; Bild freigegeben für die Verwendung in Print- und Onlinemedien.

Die EBS Universität für Wirtschaft und Recht hat Prof. Dr. Dieter Schacher zum Wintersemester 2018 als Honorarprofessor für Organisation und IT im Marketing Department der Business School gewonnen. Er unterstützt die EBS insbesondere im Master für Automobilwirtschaft.

Prof. Dr. Schacher war zuletzt über zehn Jahre als CIO bei der Volkswagen AG tätig. Zuvor baute er den Informationstechnologie-Dienstleister „gedas“ auf, welcher Unternehmen der Automobil- und Fertigungsindustrie bei Entwicklung, Systemintegration und Betrieb von IT-Lösungen beraten hat. Über seine Universitätstätigkeit hinaus ist Prof. Dr. Schacher als Unternehmensberater international tätig. Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit bildet dabei die Automotive Industrie in China. Mit seiner jahrelangen Expertise verstärkt Prof. Dr. Schacher den Praxisbezug in die Ausbildung und Forschung an der EBS Universität, vertieft den Einblick in die internationale Automobilbranche und bereitet somit die Studierenden auf ihren Einsatz in der Arbeitswelt vor.

„Wir sind stolz, dass wir mit Prof. Dr. Schacher einen erfahrenen Spezialisten in den Bereichen Mobilität, Automobilwirtschaft und IT für uns gewinnen konnten, und freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit“, erklärt Prof. Dr. Markus Ogorek, Präsident der EBS Universität für Wirtschaft und Recht.

Alle Pressemeldungen

Kontakt
Max Mustermann
+49 611 7102 1679
+49 611 7120 10 1679
presse@ebs.edu
Gustav-Stresemann-Ring 3
65189 Wiesbaden