Headergrafik - Weinfest

L’Oréal Workshop am 27. September 2016

13.10.2016 | Von: Anna-Katharina Koenen, Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Am Dienstag, den 27. September 2016, fuhr unser Lehrstuhl für Strategisches Marketing, wie jeden Fall Term, mit einer ausgewählten Gruppe von EBS Studierenden nach Düsseldorf in das Headquarter von L’Oréal. Die Studierenden aus dem Bachelor- sowie Masterprogramm nahmen vor Ort an einer interaktiven Case-Study zum Thema „Digitalisierung“ teil. Unter der Leitung von Carsten Lackner, Programmatic Lead Manager L’Oréal DACH, und Anna Röser, Talent Acquisition Manager L’Oréal Deutschland, bestand die Aufgabe für die Teilnehmer darin, eine strategische Entscheidung zu treffen, ob die Kosmetikmarke „Urban Decay“ ihre Produkte in Zukunft über einen eigenen Onlineshop oder über einen elektronischen Retailshop vertreiben sollte. Im ersten Schritt analysierten die Studierenden den Beauty-Markt sowie die Konkurrenz und deren Vertriebswege. Der zweite Schritt bestand darin, die Kunden Urban Decays sowie deren Kaufverhalten zu studieren und daraus Lösungen für die Aufgabenstellung zu erarbeiten. Anschließend wurden die Ergebnisse der jeweiligen Teams präsentiert und diskutiert. Die EBS Studierenden konnten hierbei ihre analytischen sowie kreativen Fähigkeiten in einem reellen Case anwenden und überzeugten die Mitarbeiter von L’Oréal mit ihren Strategien zur Digitalisierung des Vertriebes von Urban Decay. Wir bedanken uns ganz herzlich bei L’Oréal für einen weiteren gelungen Workshop mit vielen spannenden Einblicken und freuen uns auf die nächste Veranstaltung im Rahmen unserer engen Zusammenarbeit.

mehr News der EBS

Kontakt
Anna-Katharina Koenen

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Doktorandin

+49 611 7102 1485
+49 611 7102 10 1485
anna-katharina.koenen@ebs.edu
Rheingaustraße 1
65375 Oestrich-Winkel