Laptop und Tablet mit Dokumenten und Grafiken

Technology, Innovation & Customer Centricity Institute (TICC)

Ausbildung

Kurse

Bachelor in Business Studies (BSc.)

Master in Automotive Management (MSc.)

Master in Finance (MSc.)

Master in Management (MSc.)

  • Digital Strategies & Technologies
  • Consumer Behavior
  • Field Project
  • Fundamentals in Automotive Management
  • Field Trip
  • Managing Mergers & Acquisitions
  • Managing Strategic Alliances
  • Scientific Surveys for Social Measurement
  • Technology & Entrepreneurship

Master in Real Estate (MSc.)

MBA Management (part-time)

Firmenkooperationen

Interaktive Kurse

Die EBS Kurse bieten Plattformen, um Ihr Unternehmen einigen der rund 2000 EBS Studenten vorzustellen, mit ihnen zu diskutieren und neue, herausragende Ideen für Ihre Geschäftsprobleme zu erhalten.

Zum Beispiel, Prof. Dr. Tobias Gutmann läd regelmäßig Corporates oder Unternehmer in seine Vorlesung ein, die gemeinsam mit den Studentinnen und Studenten diskutieren. Im Dezember 2020 besuchten seine Vorlesungen Dr. Robert Günther – Leiter Corporate Venture Capital bei Henkel sowie Arno Held von AM Ventures.

Onboarding Projekt

Direkt zu Beginn des Bachelorstudiums bearbeiten Studenten im Team eine komplexe und hochaktuelle Case Study. Die ersten Vorlesungen geben einen umfassenden Einblick in das dreijährige BWL-Studium und vermitteln notwendige Hard-, Soft- und Study-Skills. In interessanten Vorträgen von Praktikern und einer spannenden Exkursion wird aktuelles Fachwissen vermittelt – außerdem können sich die Studenten ein erstes Bild von Ihrem späteren Berufsleben machen. Sie werden erste Kontakte knüpfen, Ihre Kommilitonen und Professoren kennenlernen und mehr über die EBS Universität erfahren. Am Ende dieser zwei intensiven Wochen werden Ihre Ergebnisse vor einem Gremium aus Professoren und Praktikern präsentiert.

Fallstudie Mobile Flexibilität

Prof. Dr. Sven Henkel und Sebastian Timmer erarbeiten gemeinsam mit einem Unternehmen eine Fallstudie zum Thema ‚Flexible Mobilität‘. Genauer gesagt, beschäftigt sich die Fallstudie mit den Fragen:

  • Wie kann das Unternehmen ihr Programm für Mitarbeiter, die in ländlichen Gebieten leben, attraktiver gestalten?
  • Wie kann das Unternehmen Anreize für die Verwendung des Budgets für nachhaltige Optionen schaffen?

Im vergangenen Jahr bearbeiteten die Studierenden eine Fallstudie in Kooperation mit SAP. Prof. Dr. Sven Henkel lud dazu Europas Green Fleet Manager des Jahres, Steffen Krautwasser, ein und die Studenten hatten die

Thesis Kooperationen

Die Beauftragung oder Betreuung von Abschlussarbeiten bietet viele Vorteile für Unternehmen, die mit den Führungskräften von morgen in Kontakt treten wollen. Sie haben nicht nur den Vorteil, neue Inspirationen und frische Ideen für ihre unternehmerischen Probleme zu erhalten, sondern können auch direkt mit potenziellen Talenten in Kontakt treten.

Field Study

Eine Consulting Field Study (CFS) ist ein reales Beratungsprojekt für ein reales Unternehmen, das von einer Gruppe von Studierenden unter der Aufsicht eines Dozenten organisiert und durchgeführt wird. Sie ist daher in hohem Maße konzeptionell, praktisch und erfahrungsbezogen:

  • CFS bieten tiefe Einblicke in Strategie und Organisation
  • Die Studenten erforschen und wenden Werkzeuge und Techniken für die Beratung von Unternehmen an
  • Teilnehmer sammeln erste Erfahrungen in einem realen Beratungsprojekt

Projektwoche

Eine Projektwoche ist ein einwöchiges Kurzzeit-Beratungsprojekt für ein reales Unternehmen, das von einer Gruppe von Studenten unter der Leitung eines EBS Professors durchgeführt wird.

  • In sehr kurzer Zeit werden qualitativ hochwertige Ergebnisse erzielt
  • Die Studenten erforschen und wenden wissenschaftlich erprobte Tools und Techniken zur Beratung von Unternehmen an
  • Die Fokussierung auf ein bestimmtes Thema für eine Woche ermöglicht ein tiefes Eintauchen in das Thema und generiert neue Lösungsansätze

Studienprogramme

Kontakt
+49 611 7102 1367
ch.schneider@ebs.edu
Gustav-Stresemann-Ring 3
65189 Wiesbaden