Headergrafik - Veranstaltungen

Konfliktmanagement im Transfer von Hochschule und Gesellschaft

04. Oktober 2017, Wiesbaden

Ziel dieses Workshops ist ein proaktiver Umgang mit Konflikten, die beim Transfer von Wissen zwischen Hochschulen und externen Einrichtungen aufkommen können.

Ziel dieses Workshops ist ein proaktiver Umgang mit Konflikten, die beim Transfer von Wissen zwischen innovativen Hochschulen und kommunalen Einrichtungen aufkommen können. Dazu gehören Zielkonflikte innerhalb des Hochschulbetriebs ebenso wie in den jeweiligen Projekten. Oft bilden auch tiefer liegende Wertekonflikte oder Dissonanzen den Hintergrund und Movens für Transferprojekte. Da diese auch nach den Projekten bestehen werden gilt es, die Beteiligten entsprechend auf die langfristigen Folgen ihres Engagements vorzubereiten. Wir wollen beispielhaft anhand der häufigsten Konflikte einige Lösungsstrategien aufzeigen.

04. Oktober 2017 10:00 Uhr
EBS Campus Wiesbaden - Atrium
Gustav-Stresemann-Ring 3
65189 Wiesbaden
Raum: Accra
Kontakt
Marcus Kreikebaum

Executive Director des Instituts für Unternehmensethik

Dozent für Ethik / Service Learning

+49 611 7102 1424
+49 611 7102 10 1424
marcus.kreikebaum@ebs.edu
Rheingaustraße 1
65375 Oestrich-Winkel