Die Veranstaltungen an der EBS Universität

Influencer marketing: opportunities for startups in and after the Covid-19 crisis

28. Juli 2021 16:30 Uhr - 18:00 Uhr
Online

Die jede zweite Woche stattfindende offene Ringvorlesung richtet sich an alle Gründungsinteressierten mit oder ohne konkrete Idee. In dieser Vortragsreihe geht es rund um das Thema Existenzgründung sowie Erfahrungsaustausch von Expert:innen sowie Gründer:innen. Hier werden gründungsrelevante Themen durch Expert:innen aus der Praxis und von Dozierenden der EBS Universität und der Hochschule Geisenheim vorgestellt und anwendungsnah diskutiert.


Gründungsfabrik Rheingau

Ringvorlesung von der Idee bis Gründung

Dieses Programm richtet sich in erster Linie an Studierende mit generellem Interesse am Thema; Gründer:innen und Gäste außerhalb der Hochschulen sind jederzeit ebenso willkommen. Bei Teilnahme von 20 Vorlesungen der Ringvorlesung (ca. 80 % der angebotenen Vorlesungen im Jahr), erhält der/die Gründungsinteressierte eine Bescheinigung über die Teilnahme an der Ringvorlesung.

Hinweis: Die Vorlesung findet alle zwei Wochen abwechselnd in Englisch und Deutsch statt.


DAS THEMA IN DIESER WOCHE:

Influencer marketing: opportunities for startups in and after the Covid-19 crisis

Mit Chris Kastenholz, Co-Founder & CEO Pulse advertising

Mad Men times are over. From an economic point of view, Covid-19 accelerated evolution in the long-overdue advertising space. We as consumers spend more and more time on digital media, and when we do, we don’t like seeing any advertising breaks. That sounds like a problem, but it is an opportunity. People trust people, and so influencer marketing is a way to connect with consumers where they choose to listen, where they care. We enable that and further amplify the content that we produce through performance marketing. It is about building the bridge from awareness to conversion, all in a measurable connected consumer journey. It is a new era of advertising, ready for a new generation of advertisers!

Rückfragen zur Ringvorlesung gerne an hallo@gf-rheingau.de richten.

Kontakt
Christoph Munck

Stellv. Direktor Strascheg Center for Impact in Innovation & Entrepreneurship (ehem. Strascheg Institute for Innovation, Transformation & Entrepreneurship, SITE)

Projektleitung "Gründungsfabrik Rheingau"

+49 611 7102 1380
christoph.munck@ebs.edu