Your Drinks come true

Drink Innovation Challenge 2022

1. Juni 2022 12:00 Uhr

Your Drinks come true … Wir suchen an der Hochschule Geisenheim (HGU) und der EBS Universität für Wirtschaft und Recht (EBS) das Getränk 2022. Gemeinsam mit den Expert*innen für Getränkeforschung und Nachhaltigkeit sowie der Unterstützung großer Industriepartner bietet sich bei diesem Ideen-Wettbewerb die Möglichkeit, Deine Idee zu realisieren.

Schon mal vom Spicy-Mate-Tee-Pop gehört?

Wir auch nicht. Aber vielleicht prickelt in dir ja schon eine geniale Idee für ein nie dagewesenes alkoholfreies Getränk, das dabei auch noch an die Umwelt denkt. Und du denkst: Das muss unbedingt in die Flasche und von durstigen Menschen entdeckt werden. Hier ist deine Chance.

Gemeinsam mit den Expert:innen für Getränkeforschung und Nachhaltigkeit lädt die Gründungsfabrik Rheingau als Verbundprojekt der Hochschule Geisenheim und der EBS Universität Studierende, Mitarbeiter:innen und Alumni beiden Hochschulen zum Ideenwettbewerb „Drink Innovation Challenge 2022“ (DIC) ein. Unter dem Motto „Your Drink comes true“ werden innovative, nachhaltige und alkoholfreie Getränkeinnovationen gesucht.

Wie das Motto schon andeutet, soll eine Idee nicht nur durchdacht, sondern im besten Fall am Getränketechnologischen Institut der Hochschule Geisenheim produziert werden. Außerdem winken attraktive Preisgelder und für die Siegeridee die Möglichkeit, das Getränk im Rahmen der Feierlichkeiten um das 150 Jahre Jubiläum der Hochschule Geisenheim und des EBSpreneurship Forums 2022 zu präsentieren. Die eingereichten Ideen werden durch eine Jury, u.a. bestehend aus Industrievertreter:innen, Experten der HGU sowie studentischen Vertreter:innen, bewertet.

Du hast Interesse, Deine Idee für ein innovatives und nachhaltiges alkoholfreies Getränk in den Wettbewerb zu schicken. Dann hol´ Dir hier alle wichtigen Infos zur Teilnahme.

Wir freuen uns auf Deine Idee. Du arbeitest am besten im Team. Kein Problem: einfach als Team anmelden und mit eurem Getränk überzeugen.

Wichtig: Einreichungsfrist ist der 1. Juni 2022. Nicht verpassen.

Viel Erfolg!

Kontakt
Christoph Munck

Stellv. Direktor Strascheg Center for Impact in Innovation & Entrepreneurship

Projektleitung "Gründungsfabrik Rheingau"

+49 611 7102 1380
christoph.munck@ebs.edu