Campus Atrium der EBS Law School am Standort in Wiesbaden

BRYTER Center for Digitalization & Law

Herzlich willkommen auf der Webseite des BRYTER Center for Digitalization & Law an der EBS Law School!

Das BRYTER Center for Digitalization & Law begleitet die digitale Transformation des Rechts und widmet sich den durch die Digitalisierung aufgeworfenen Fragestellungen in ihrer ganzen Breite in Lehre und Forschung. Hierzu bündelt das BRYTER Center wissenschaftliche mit praktischer Expertise und arbeitet an der Schnittstelle von Recht und Technologie.

Das Center dient dazu, Studierende der rechtswissenschaftlichen Studiengänge an der EBS Law School in diesem Bereich auszubilden und auf die Herausforderungen der Berufspraxis vorzubereiten. Ferner werden praxisnahe, interdisziplinäre Forschungsvorhaben zu den durch die Phänomene der Digitalisierung aufgeworfenen Rechtsfragen betrieben und Veranstaltungen durchgeführt.



Labs & Center

Das EBS Legal Innovation Lab wurde 2018 auf Initiative von Studierenden der Law School unter akademischer Leitung von Professor Dr. Emanuel V. Towfigh und Professor Dr. Tim Florstedt ins Leben gerufen. Ziel ist es, den Studierenden das nötige Rüstzeug an die Hand zu geben, um sich in unserer innovationsgetriebenen Welt erfolgreich zu positionieren. Hierzu bietet das Lab regelmäßige Vortrags- und Diskussionsforen, gemeinsame Projekte und eine Networking-Plattform für Studierende, Young Professionals und junge Wissenschaftler*innen an.

Seit 2020 veranstaltet das Lab insbesondere den regelmäßig stattfindenden „Innovation Talk“, ein Vortrags- und Diskussionsformat, bei dem sich interessierte Studierende und wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der EBS Law School mit Rednerinnen und Rednern aus Wissenschaft und Praxis über aktuelle Themen im Schnittbereich von Recht und Technologie austauschen können.