Sascha L. Schmidt

Professor Dr. Sascha L. Schmidt
Professor und Leiter des Instituts für Sports, Business & Society
Phone: +49 611 7102 2064
Fax: +49 611 7102 10 2064
sascha.schmidt@ebs.edu

 

Sascha L. Schmidt studierte Wirtschaftswissenschaften an den Universitäten Essen und Zürich, wo er auch promovierte. Auf Einladung der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Harvard Business School ging er als Visiting Scholar nach Boston und stieg danach in die Unternehmensberatung McKinsey ein. Nach mehrjährigem Engagement bei McKinsey übernahm Schmidt die Leitung des ICS-Forschungsprogramms an der Universität St. Gallen und begann, an der EBS zu habilitieren. Nach seiner Habilitation zog es ihn zunächst zurück in die Praxis: Als Geschäftsführer der Schweizer Firma a-connect baute er mit Erfolg ihr Deutschlandgeschäft auf. Der EBS ist er bereits seit vielen Jahren eng verbunden, zunächst als Privatdozent und Honorarprofessor; April 2011 ist er zuständig für den Aufbau und die Leitung des ISBS.       

Interessensgebiete:
Herrn Schmidt interessieren Fragen im Bereich sozio-ökonomischer Auswirkungen des Sports wie z.B.:
Welche Integrationseffekte hat Profisport für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte?
Leisten Superstars im Sport einen gesellschaftlichen Wertbeitrag?
Wie effektiv sind sportpolitische Maßnahmen wie staatliche Subventionen oder spezielle Förderprogramme?
Welche sozioökonomischen Effekte haben Innovationen im Sport?
Welchen Beitrag leisten „Social Media Aktivitäten" eines Spitzensportlers? Wie lassen sich diese Aktivitäten nachhaltig gewinnbringend einsetzen?
Inwieweit kann das Humankapital von Spitzensportlern gezielter als bisher gefördert und nutzbringender als bisher für Wirtschaft und Gesellschaft eingesetzt werden, insbesondere auch nach der Karriere?

Weitere Informationen:

Curriculum Vitae

Publikationen

Aktuelle Forschungsprojekte

Lehre

Department of Strategy, Organisation & Leadership