Willkommen an der EBS

Als eine der besten deutschen Business Schools ist die EBS vielen längst ein Begriff. Heute möchten wir uns Ihnen neu vorstellen: Als EBS Universität für Wirtschaft und Recht.

Die Entwicklung der EBS Universität aus der European Business School heraus ist der wohl wichtigste Meilenstein seit Gründung der EBS. Mit ihr wird unsere Vision Wirklichkeit, die EBS innerhalb ihrer beiden Fachbereiche als eine der modernsten und innovativsten Universitäten zu etablieren und als erste deutsche Wirtschaftsuniversität auch international zu den führenden Universitäten zu zählen.

Die vielfältigen Synergien, die sich an der Schnittstelle zwischen Wirtschafts- und Rechtsfakultät ergeben, heben uns in Deutschland klar vom Wettbewerb ab und bilden auch international einen starken Wettbewerbsvorteil. Beste Voraussetzungen, um uns einen Spitzenplatz im weltweiten Bildungsmarkt zu sichern.

Mit akademischer Exzellenz und Thought Leadership positionierte sich die EBS Business School als wichtiger Impulsgeber in Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Gesellschaft.

Nach diesem Vorbild wollen wir auch mit der EBS Law School neue Standards in der Juristenausbildung setzen. Der wirtschaftlich und unternehmerisch kompetente „EBS Jurist“ wird wissenschaftlich fundiert und praxisnah für die vielfältigen Herausforderungen im Berufsleben – vor allem im Bereich der internationalen Kanzleien und weltweit operierenden Unternehmen – ausgerüstet sein.

Eine Gesellschaft, die in Zukunft erfolgreich und harmonisch sein will, braucht Frauen und Männer, die erstklassige, verantwortungsbewusste und kreative Manager, Anwälte und Führungskräfte sein werden. Eine Ausbildung, die dies gewährleistet, ist nur dann an der Universität möglich, wenn über das Lernen von Fachwissen hinaus von Beginn an die Entwicklung der individuellen Persönlichkeit und die Fähigkeit in Teams und komplexen Netzwerken zu arbeiten betont wird. Genau das zeichnet die EBS Universität aus, und genau das macht ein Studium an der EBS so attraktiv.

Kein Student, der an der EBS Universität das Studium aufnimmt, möchte nur einen akademischen Grad erwerben. Die Entscheidung für die EBS ist immer eine Entscheidung dafür, einmal als EBS Alumni Teil einer großen und immer weiter wachsenden Gemeinschaft zu werden, deren Mitglieder Verantwortung übernehmen können und wollen.

Die großen Universitäten und Business Schools der Welt haben gezeigt: Es ist die individuelle und soziale Kompetenz und Integrität der Absolventen großer Universitäten, die für die Stabilität und den Erfolg von Gesellschaften von herausragender Bedeutung ist.

Diesen Zielen fühlen wir uns verpflichtet - darin liegen Herausforderung und Chance für EBS Absolventen.

Graduierungsfeier 2013

Graduierungsfeier 2012